Babyschaukeln: Was ist das Beste von 2021?

Willkommen bei tsv-limmer! Diejenigen von uns, die Eltern sind, wissen, dass es nichts Besseres gibt, unsere Kinder zu beruhigen, zu entspannen und abzulenken, als Bewegung. Sicherlich haben viele von uns die Müdigkeit erlebt, das Baby zu tragen, besonders wenn es bereits wächst, für eine lange Zeit, um es zum Einschlafen oder aufhören zu weinen.

Glücklicherweise werden im Laufe der Zeit Kinderbetreuungsprodukte modernisiert, um uns das Leben zu erleichtern. Babyschaukeln sind ein gutes Beispiel dafür. Zusätzlich zu all den Vorteilen, die wir gerade genannt haben, bringen diese Produkte viele Vorteile für die Entwicklung der Kleinen.

Das Wichtigste

  • Babys verbringen die meiste Zeit im Liegen, einfach indem sie die Umgebung um sie herum betrachten. Daher ist es für den Kleinen unerlässlich, sich zu entspannen und sich wohl zu fühlen.
  • Dank Babyschaukeln gelingt es uns, uns schneller zu beruhigen und darüber hinaus fördern wir die Entwicklung ihrer wichtigsten kognitiven und physischen Fähigkeiten. Zweifellos sind sie eines der nützlichsten und praktischsten Kinderbetreuungsprodukte.
  • Bevor wir uns für den perfekten Schwung für unser Kind entscheiden, müssen wir Aspekte wie Struktur, Betrieb, Sicherheit oder die verschiedenen Verwendungen berücksichtigen, die wir ihm geben können. Um es richtig zu machen, müssen wir uns zuerst informieren.

Die besten Babyschaukeln auf dem Markt: unsere Favoriten

Für unsere Kinder wollen wir immer das Beste. Und wenn es ein Produkt ist, mit dem Sie einen Großteil Ihrer Zeit verbringen werden, können wir uns in ihrer Qualität nicht einschränken. Um Ihnen die Wahl zu erleichtern und zu verhindern, dass Sie es zu oft umkreisen, haben wir bei tsv-limmer die besten Babyschaukeln ausgewählt, die derzeit auf dem Markt zu finden sind.

  • Lieblings-Babyschaukel der Käufer online
  • Die beste Schaukel für kleine Räume
  • Der beste Schwung nach seinem Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Der beste Schwung für praktische Eltern

Lieblings-Babyschaukel der Käufer online

Fisher-Price Snugabunny Cradle 'N Swing with Smart Swing Technology by Fisher-Price
  • Fisher-Price Snugabunny Cradle 'N Swing with Smart Swing Technology
  • One Size

Dieser Schwung schafft ein Gefühl von maximalem Komfort bei den Kleinen. Es verfügt über 3 anpassbare Neigungen und Rollbewegungen mit SmartSwing-Technologie.

Ihr Baby wird sich dank Musik und anderen hängenden Elementen entspannen, die helfen, seine akustischen und visuellen Sinne zu beruhigen. Es erkennt auch das Gewicht des Babys, um die Geschwindigkeit zu kontrollieren, auch wenn es wächst. Das maximal akzeptierte Gewicht beträgt 25 lbs.

Die beste Schaukel für kleine Räume

Diese entzückende Schaukel verfügt über ein kompaktes Design, das leicht in jeden Raum passt, egal wie klein Ihr Haus ist, Sie halten Ihr Baby immer in der Nähe! Es ist mit einstellbarer Rollgeschwindigkeit und zwei entspannenden Bewegungen ausgestattet, um das Baby zu trösten (Seite an Seite oder von vorne nach hinten).

Darüber hinaus enthält das Modell ein Handy mit 3 ausgestopften Tieren und 6 Songs, die dem Kleinen Ruhe und Spaß bieten.

Der beste Schwung nach seinem Preis-Leistungs-Verhältnis

Ingenuity, Fanciful Forest tragbare Babyschaukel, mit 8 Melodien, Lautstärkeregler, 2 Sitzpositionen, 6 Schaukelgeschwindigkeiten und mehr
  • Schaukel mit ultimativem Komfort – jederzeit und überall
  • Tolle, platzsparende Konstruktion für Zuhause und auf Reisen
  • 8 Melodien mit Lautstärkeregelung und automatischer Abschaltfunktion
  • Comfort Recline-Sitz mit 2 verschiedenen Positionen, um den Bedürfnissen Ihres Babys gerecht zu werden

Obwohl das Design dieses Produkts kompakt ist, ist es mit allen wesentlichen Merkmalen einer kompletten Schaukel ausgestattet. Es verfügt über True Speed-Technologie, die das Gewicht Ihres Babys erkennt, um eine konstante Geschwindigkeit zu halten und die Möglichkeit, ihre entspannende Erfahrung zu verbessern.

Es ist leicht und leicht zu falten. Bringen Sie einen Bogen mit 2 ausgestopften Tieren, 6 rollierenden Geschwindigkeiten, Naturklängen und mehr.

Der beste Schwung für praktische Eltern

Es hat einen Sitz, wo Ihr Baby bequem füttern, spielen oder sich ausruhen kann. Wenn das Baby wächst, kann der Spielbogen entfernt werden, um ein Stuhl zu werden, der ihn auch bei seinem Übergang vom Baby zum Kleinkind begleitet.

Er wird Sie begleiten, bis Ihr Baby 40 lbs wiegt. Es ist mit Vibrationen und Musik ausgestattet, die mit Batterien arbeitet, und verschiedenen Elementen, die seine dicken motorischen Fähigkeiten stimulieren.

Einkaufsführer: Was Sie über Babyschaukeln wissen müssen

Wir gehen um jedes Produkt, das wir für unsere Kinder kaufen wollen. Und es ist zu Recht, denn es ist wichtig, dass wir gut wissen, was wir ihnen anbieten, um sicherzustellen, dass sie für sie sicher sind. Um Fragen zu Babyschaukeln zu klären, beantworten wir heute die am häufigsten gestellten Fragen.

Was sind Babyschaukeln und was sind die Vorteile ihrer Verwendung?

Babyschaukeln sind ein Kinderbetreuungsprodukt, das dem Kleinen einen unterhaltsamen und sicheren Raum bietet, in dem er seine Zeit verbringen kann. Die Verwendung dieser Art von Produkten bringt eine Vielzahl von Vorteilen für unsere Kinder, aber es macht auch unser Leben viel einfacher für Eltern. Sehen wir es uns deutlicher an:

  • Sie bieten einen alternativen Platz zum Auto oder Krippe für das Baby, um die Zeit zu vertreiben.
  • Die Bewegung beruhigt das Baby und hilft ihm, sich zu entspannen.
  • Sie sind sehr vorteilhaft für Babys mit Koliken.
  • Sie bieten Unterhaltung, da sie mit verschiedenen Arten von Spielzeug enthalten sein können.
  • Sie fördern die Entwicklung kognitiver und körperlicher Fähigkeiten.
  • Es sind sichere Räume, in denen wir das Baby verlassen können, während wir andere Aufgaben ausführen.
  • Sie sind tragbar.

Babyschaukeln sind ein sehr komplettes Accessoire, das mehrere Vorteile für unser Zuhause mit sich bringt. Dies sind die Hauptgründe, warum es heutzutage seltsam ist, ein Haus mit Kindern zu finden, in dem sie eines dieser Produkte nicht haben, da es gleichzeitig ein Verbündeter für uns und den Lieblingsort unseres Kindes ist.

Welche Arten von Babyschaukeln gibt es?

Um über die Arten von Babyschaukeln zu sprechen, müssen wir zunächst einige Aspekte unterscheiden. Zunächst unterscheiden wir zwischen Innen- und Außenschaukeln. Während erstere verwendet werden, wenn das Baby noch kleiner ist, sind letztere wie eine Spielplatzschaukel geformt und werden für ältere Kinder empfohlen.

Auf der anderen Seite ist eines der wichtigsten Merkmale von Babyschaukeln das Rollen oder die Bewegung, die sie machen. Genau das ist das Geheimnis der Wirksamkeit dieser Produkte, denn dank der Bewegung entspannen sich die Kleinen. Je nach Art und Weise, wie sie ausbalanciert sind, können wir zwischen verschiedenen Arten von Schwung unterscheiden:

  • Mit natürlichem Schwung: das Ergebnis der eigenen Trägheit des Satzes. In diesem Fall sind wir diejenigen, die den Schwung auslösen, indem wir Druck auf den Schwung ausüben und dann kümmert sich die Trägheit um den Rest.
  • Schaukel mit Stütze: mit einem sehr minimalistischen Design bestehen sie nur aus einem Sitz, der an einer Basis verankert ist, die einen allmählichen Schwung ermöglicht. Dank seiner Dämpfung ist die Bewegung angenehm.
  • Luftschaukel: Dies ist eine mehr oder weniger große Struktur, von der sie Gurte hängen, die das Baby halten und sich wie ein Pendel bewegen.
  • Automatische Schaukel: die modernste. Sie haben unterschiedliche Geschwindigkeiten und, anspruchsvollere, mit einem Sensor, der erkennt, ob das Baby eingeschlafen ist, um die Bewegung zu stoppen.

Schließlich können wir die Anwesenheit von Spielzeug auf der Schaukel erwähnen. In diesem Sinne unterscheiden wir zwischen denen, die Elemente der Unterhaltung haben, und denen, die es nicht tun. Die Wahl des einen oder anderen Modells ist völlig subjektiv. Nur müssen wir unsere Bedürfnisse berücksichtigen und diejenige wählen, die am besten zu ihnen passt.

Sind Babyschaukeln sicher?

Es scheint, dass wir alle ein wenig Angst haben, unseren Sohn an einem Ort zu lassen, der sich von selbst bewegt. Es stimmt, dass Babyschaukeln, wenn sie nicht richtig eingesetzt werden, gefährlich sein können, aber die meisten von ihnen beinhalten alle notwendigen Sicherheitsmaßnahmen. Hier sind einige der Dinge, die Sie beachten sollten:

  • Dass der Schwenkhersteller ein maximales empfohlenes Gewicht festgelegt hat.
  • Wenn wir es mit Neugeborenen verwenden wollen, hat es eine schräge Position, die für sie geeignet ist (etwas horizontaler).
  • Lassen Sie den Schwung nicht rau oder lästig sein.
  • Es hat einen flexiblen Ständer, ohne harte Kanten und das ist bequem auf der Rückseite.
  • Es ist sehr wichtig, dass Sie einen Sicherheitsgurt einschließen, um zu verhindern, dass sich das Baby bewegt.
  • Lassen Sie die Basis breit sein und es gibt keine Chance, dass sie mit dem Rollen abfällt.

Wenn die Von uns ausgewählte Schaukel alle diese Spezifikationen erfüllt, sollten wir uns keine Sorgen um Ihre Sicherheit machen. Natürlich, nur weil dies ein zuverlässiges Produkt ist, um das Baby in Ruhe zu lassen, während wir andere Aufgaben ausführen, bedeutet das nicht, dass wir unser Kind für eine Minute aus den Augen verlieren können, wir müssen es ständig im Auge behalten.

Für welches Alter werden Babyschaukeln empfohlen?

Obwohl jedes Kind eine Welt ist und es kein etabliertes und universelles Alter gibt, in dem es empfohlen wird, Babyschaukeln zu verwenden, tsv-limmer und wir haben eine allgemeine Idee. Einige Modelle sind für Neugeborene konzipiert, die die ideale Neigung für diese ersten Monate haben, in denen unser Kind immer noch nicht aufrecht sitzt.

Daher können Sie sie von dem gewünschten Zeitpunkt an verwenden. In der Zwischenzeit wird das maximale Nutzungsalter durch zwei Faktoren bestimmt: das maximale Gewicht, das durch den Schwung unterstützt wird, und die Vorlieben unserer Kinder. Es wird eine Zeit kommen, in der der Kleine nicht den ganzen Tag sitzen und anfangen will zu kriechen und die Welt kennenzulernen. Wichtig ist, das angegebene Gewicht nicht zu überschreiten.

Welche Vorsichtsmaßnahmen sollten bei der Verwendung von Babyschaukeln getroffen werden?

Wie bereits erwähnt, auch wenn Babyschaukeln für Kinder völlig sicher sind, reicht es nicht aus, dass wir bestimmte Vorsichtsmaßnahmen berücksichtigen. Darüber hinaus lesen Sie natürlich sorgfältig die Anweisungen des Herstellers in Bezug auf Montage und maximale Gewichte. Hier sind einige Tipps, die wir Ihnen geben können:

  • Stellen Sie immer sicher, dass alles gut zusammengebaut ist, bevor Sie Ihr Baby unterstützen.
  • Platzieren Sie die Schaukel auf festen, flachen Boden, nie in der Höhe.
  • Obwohl die Schaukeln so konzipiert sind, dass sie den Bewegungen des Babys standhalten, behalten Sie ihn im Auge, falls eine schlechte Bewegung dazu führt, dass die Unterstützung abfällt.
  • Schließen Sie den Sicherheitsgurt oder gurt richtig.
  • Halten Sie den Schaukelsitz immer in gutem Zustand, sowohl Reinigung als auch Wartung.
  • Überschreiten Sie nie das vom Hersteller festgelegte Maximale Gewicht, es kann für das Baby gefährlich sein.

Diese einfachen Tipps sind es, die dafür sorgen, dass wir die Schaukel richtig nutzen und dass unser Kind Spaß mit absoluter Sicherheit und Komfort haben kann. Es wird auch empfohlen, vor jeder Anwendung zu überprüfen, ob die Schaukel in gutem Zustand ist, und sie zu ändern, falls sie beschädigt ist.

Gibt es Vorschriften für Babyschaukeln?

Natürlich. Wie andere Kinderbetreuungsprodukte unterliegen Babyschaukeln Vorschriften, die ihre Sicherheit und Eignung für die Nutzung von Kindern gewährleisten. In diesem Fall müssen sie die Von der Consumer Product Safety Commission (CPSA) festgelegten Normen erfüllen, die in ASTM F2088-11a der am 1. September 2012 genehmigten Standard-Verbrauchersicherheitsspezifikation für Säuglingsschwingefestgelegt sind.

Darüber hinaus müssen wir prüfen, ob die von uns ausgewählte Schaukel über eine Plakette verfügt, die ihre Zulassung und Einhaltung der Mindeststandards an Qualität und Kindersicherheit bescheinigt. Vermeiden Sie den Kauf von Artikel, die nicht diese Vorschriften folgen, da sie möglicherweise nicht sicher für Ihre Kleinen sind.

Welche “wesentlichen” Elemente sollten Babyschaukeln haben?

Mit der Anzahl der verschiedenen Modelle, die wir heute auf dem Markt finden können, gibt es Zeiten, in denen es schwierig ist, sich für eines zu entscheiden. Nach den Meinungen von Fachleuten und Eltern, die sie verwendet haben, können wir eine Liste der “wesentlichen” erstellen, die eine Schaukel nützlich und praktisch sein muss:

  • Eine breite Basis, die für ausreichende Stabilität sorgt.
  • Ein konformer Sicherheitsgurt oder Gurtzeug.
  • Ein gepolsterter und bequemer Sitz.
  • Batterie- und Strombetrieb, für den Einsatz überall.
  • Zubehör und Unterhaltungsartikel.

Wenn es all diese Aspekte hat, suchen Sie nicht weiter, es ist der ideale Schwung. Zu dieser Liste können Sie auch das Vorhandensein einer Markise hinzufügen, falls wir sie im Freien verwenden werden. Wir wissen bereits, wie empfindlich die Haut von Babys ist und wie schädlich Sonneneinstrahlung für eine lange Zeit sein kann.

Welches Zubehör können Babyschaukeln mitbringen?

Neben der Markise, die wir gerade erwähnt haben, gibt es für Outdoor-Schaukeln noch weitere Accessoires, die sehr praktisch sein können, während unser Baby gerne rollt. Diese Add-ons können im Swing-Paket enthalten sein oder wir können sie separat kaufen und integrieren.

Die erfolgreichsten Accessoires unter den Kleinen sind diejenigen, die Lichter und Klänge aussenden. Sie kommen in der Regel in Form eines Gürtels, der von einem Ende der Schaukel zum anderen platziert wird und es dem Baby ermöglicht, jeden von ihnen mit Leichtigkeit zu erreichen. Diese Art von Add-ons begünstigen sowohl den Spaß als auch die Entwicklung der Kleinen.

Kaufkriterien

Wenn wir verschiedene Modelle eines Artikels für unser Kind vergleichen, betrachten wir verschiedene Aspekte, die unsere Wahl bestimmen können. Diese Aspekte werden von den Bedürfnissen abhängen, die wir zu erfüllen suchen und unseren Geschmack. Hier sind die Kaufkriterien für Babyschaukeln:

  • Sicherheit
  • Haltbarkeit
  • Art des Walzens
  • Zubehör
  • Material

Sicherheit

Das erste, was wir uns ansehen müssen, ist natürlich die Sicherheit. Neben der Schaukel, die den geltenden Vorschriften für Kinderbetreuungsprodukte entspricht, ist es wichtig, dass sie robust und robust ist. Mit “solid and robust” meinen wir nicht das Gerät, sondern den Eindruck, dass es nicht leicht bricht und die Bewegungen des Kindes unterstützt.

Wir müssen auch sicherstellen, dass das gewählte Modell einen Sicherheitsgurt oder Gurt hat, der das Baby immer in der richtigen Position hält. Die minimalen Schließpunkte, die der Gurt haben muss, sind drei. Obwohl die meisten sie haben, geht es nicht ohne Überprüfung. Unterhalb dieser Zahl können wir nicht garantieren, dass das Kind nicht allein loslässt.

Haltbarkeit

Mit der Menge an Kinderbetreuungsprodukten, die wir in den anfangs Jahren unserer Kinder kaufen müssen, je länger sie dauern, desto besser. Bei Babyschaukeln liegt der Nutzungszyklus zwischen zwei und vier Jahren. Im Idealfall könnten wir es die ganze Zeit verwenden, ohne mehrere zu kaufen.

Um dies zu tun, müssen wir uns das vom Hersteller festgelegte Maximale Gewicht ansehen. Je höher das maximal unterstützte Gewicht, desto länger können wir die Schaukel verwenden. Die langlebigsten halten in der Regel zwischen achtzehn und zwanzig Kilogramm (etwa fünf Jahre), sicherlich lange vorher, dass das Baby wird bereits auf eigene Faust laufen.

Art des Walzens

Vorher erzählen wir Ihnen von den verschiedenen Arten von Schaukeln, die Babyschaukeln haben können. Dieses Kriterium hängt mehr vom Geschmack der Eltern und des Babys ab. Wir können keinen Maßstab festlegen, bei dem eine Art von Walzen besser ist als die andere, da sie nicht real wäre. Das Einzige, was wir erwähnen können, sind die Unterschiede zwischen den einzelnen.

Bei all dem ist es am besten, eine Schaukel zu wählen, die über ein automatisches Rollsystem verfügt, das reguliert werden kann. Auf diese Weise können Sie die genaue Bewegung, die Ihr Baby benötigt, jederzeit und wie es wächst, anpassen. Das manuelle Walzen kann aber auch ohnehin reguliert werden.

Zubehör

Das Baby wird viel Zeit auf der Schaukel verbringen, so ist es ratsam, einige Zubehör zu integrieren, die Ihre Unterhaltung stimuliert. Obwohl die Kleinen sind überrascht, einfach durch den Blick um, einschließlich Ergänzungen, die, zusätzlich zu Spaß, bringen Vorteile für ihre kognitive und körperliche Entwicklung, ist groß.

Normalerweise kommen diese Zubehörteile in Form eines Spielbogens, die von einem Ende der Schaukel zum anderen platziert werden. So erreichen Babys jedes spielzeug und lernen, während sie Spaß haben. Die Add-ons, die sie am meisten mögen, sind diejenigen mit unterschiedlicher Musik oder Texturen.

Material

Zu guter Letzt, lassen Sie uns über das Material sprechen. In diesem Sinne müssen wir zwei verschiedene Aspekte berücksichtigen. Einerseits, dass die Materialien, mit denen Babyschaukeln hergestellt werden, widerstandsfähig und haltbar sind, aber dass sie nicht giftig oder schädlich sind (z.B. frei von Bisphenol A).

Wichtig ist aber auch, dass der Sitz unseres Kleinen aus Stoff ist. Auf diese Weise werden wir in der Lage sein, die Abdeckung so oft zu waschen, wie wir sie brauchen und dem Baby einen immer sauberen und ausreichenden Platz zur Verfügung zu stellen. Wir sollten auch bedenken, dass dieser Teil der Schaukel atmungsaktiv ist, so dass unser Kind sich wohlfühlt.

Zusammenfassung

Babyschaukeln sind zu uns nach Hause gekommen, um uns das Leben in den frühen Jahren unserer Kinder zu erleichtern, in denen jeder Tag Chaos sein kann. Dank dieser praktischen Kinderbetreuungsprodukte können wir unseren Kleinen einen Raum bieten, in dem sie sich bequem, sicher und unabhängig ausruhen können.

Diese Schaukeln bringen sowohl unseren Kindern als auch uns Vorteile, und ein wenig Hilfe geht nie schief. Wir müssen Sicherheits- und Vorsorgeaspekte berücksichtigen, bevor wir diese Produkte verwenden, und wir dürfen nie vergessen, dass die Überwachung von Erwachsenen immer obligatorisch ist. Sowohl Sie als auch Ihr Baby werden es lieben!

Wenn Ihnen unser Baby-Swing-Guide gefallen hat, teilen Sie ihn in den sozialen Medien oder hinterlassen Sie uns einen Kommentar.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Total: 0 Durchschnittlich: 0]

Zuletzt aktualisiert am 27.02.2021 / Partner-Links / Bilder der Affiliate-API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.