Elektrische Thermoskanne: Was ist das Beste von 2021?

Niemand, in ihrem richtigen Geist, duscht gerne mitten im Winter in kaltem Wasser. Oder zumindest nur wenige Menschen neigen dazu, es zu genießen. Deshalb können Sie mit einer elektrischen Thermoskanne für einen langen Zeitraum heißes Wasser haben, wenn Sie es am meisten brauchen, so dass Sie sich wieder aufwärmen können.

Kurz gesagt, ein elektrischer Kessel ist eines der wichtigsten Artefakte im Haus. Seine Kapazität in Litern, Design oder Größe variieren je nach Modell, obwohl seine Funktion ist die gleiche: halten Sie das Wasser auf einer warmen Temperatur, wenn Sie es brauchen. In diesem Artikel werden wir mit Ihnen ausführlich über dieses nützliche Tool sprechen. Möchten Sie sie treffen? Begleiten Sie uns auf dieser Reise!

Das Wichtigste

  • Die elektrische Thermoskanne ist einfach ein Warmwassertank, der mit dem Sanitärnetz und elektrischem Strom verbunden ist.
  • Elektrische Thermos können in der Regel 10 bis 300 Liter haben, je nach Art der Verwendung, die ihm gegeben wird.
  • Bestimmte Aspekte wie Wasserspeicherkapazität, Installationsort oder Widerstand sollten vor dem Kauf einer elektrischen Thermoskanne berücksichtigt werden. Im Abschnitt “Kaufkriterien” werden wir darüber sprechen.

Die besten elektrischen Thermoskanne auf dem Markt: unsere Empfehlungen

Hassen Sie das Baden, wenn es kalt ist? Haben Sie das Gefühl, dass Wasser für Sie in diesem Klima unerträglich ist? Wenn Ihre Antworten ja waren, muss eine elektrische Thermoskanne gekauft werden. Möchten Sie wissen, welche die besten sind? Dieser Abschnitt, der von Ihren FREUNDEN von tsv-limmer erstellt wurde, wird Ihnen helfen, die besten Heizungen zu entdecken. Verabschieden Sie sich vom Baden im kalten Wasser!

  • Die am meisten empfohlene elektrische Thermoskanne
  • Die beste Qualität Thermoskanne mit langer Lebensdauer
  • Die praktischste elektrische Thermoskanne
  • Die schnellste elektrische Thermoskanne

Die am meisten empfohlene elektrische Thermoskanne

Möchten Sie eine hochwertige Thermoskanne? Ecosmarts ECO 18 ist Ihre beste Wette. Mit diesem Warmwasserbereiter sparen Sie bis zu 60% Licht. Es ist kompakt. Es ist leicht an der Wand installiert.

Es ist in der Lage, zwei Waschbecken und Duschen auf einmal in warmen Klimazonen zu heizen. Auch eine Dusche und ein Waschbecken in kälteren Klimazonen. Sie können die Temperatur zwischen 80o und 140oF einstellen.Es ist sehr langlebig.

Die beste Qualität Thermoskanne mit langer Lebensdauer

Auf der Suche nach einem langen Leben in Ihrem Team? Der Kessel 7738004996 von Bosch Thermotechnik erfüllt Ihren Wunsch. Es hat dicke Schaumisolierung. Es ist frei von FCKW (Fluorchlorkohlenwasserstoffe).

Dies wird Ihnen maximale Energieeffizienz geben. Ihr Tank wurde mit Glas ausgekleidet, für Haltbarkeit. Es ist ideal für kleine Räume. Erfordert eine 120-Volt-Stromquelle.

Die praktischste elektrische Thermoskanne

Ecosmarts ECO 11 wird Ihnen hervorragende Ergebnisse liefern. Es ermöglicht Ihnen, bis zu 60% Licht zu sparen. Es kann leicht an der Wand installiert werden. Es nimmt nicht viel Platz in Anspruch. Misst 3,8 x 8 x 11,5 Zoll.

Es verfügt über Save Energy Technologie. Es besteht aus der fortschrittlichsten Automobiltechnologie. Einfach die nötige Energie aufwenden. Es kann bis zu 2 Gallonen pro Minute erwärmen. Für Klimazonen von 67 F und mehr.

Die schnellste elektrische Thermoskanne

InSinkErator HWT-F1000S Hot Water Tank and Filtration System by InSinkErator
  • InSinkErator HWT-F1000S Hot Water Tank and Filtration System
  • N/A

Die GIDDS – 301901 von InSinkErator gibt Ihnen sofort heißes Wasser. Es hat einen Warmwassertank von 750 W. Dispenses bei einer Temperatur von 200oF.Es verfügt über eine einstellbare Temperaturregelung.

Kommt mit einem F1000S Filtersystem. Dies hilft, den Tank vor Chlor zu schützen. Es bietet auch besser schmeckendes Wasser. Es ist sehr einfach zu installieren. Es wird Ihnen Zeit, Raum und Energie sparen.

Einkaufsführer: Was Sie über elektroelektrische Thermoskanne wissen müssen

Elektrische Thermoskanne werden zunehmend in Haushalten eingesetzt. Jedoch, bevor Sie sich entscheiden, eine zu kaufen, ist es ratsam, mehrere Aspekte zu betrachten, um den besten Kauf zu machen. In diesem Abschnitt erfahren Sie unter anderem, wie elektrische Boxen funktionieren und welche Vorteile es hat. Möchten Sie sie treffen?

Warum eine elektrische Thermoskanne kaufen?

Der Kauf einer elektrischen Thermoskanne kommt jedem zugute und vermeidet diese hohen Ausgaben und Unannehmlichkeiten, die andere Möglichkeiten zur Wassererhitzung erzeugen. Zuallererst wird der elektrische Kessel es einfacher für Sie, heißes Wasser sofort zu haben, ohne eine Weile warten zu müssen, um es zu genießen.

Darüber hinaus wird die elektrische Heizung Sie zweimal sparen, sowohl wirtschaftlich als auch energetisch. Diese Art von Thermoskanne hat ein Programmiersystem, so dass die Thermotanque beginnt zu arbeiten, wenn Sie es brauchen, wodurch erhebliche Einsparungen. Es ist auch einfach zu installieren und ist in verschiedenen Formaten erhältlich.

Wie funktioniert eine elektrische Thermoskanne?

Elektrische Thermoskanne, egal welches Modell sie sind, funktioniert ähnlich. Zunächst erwärmen sie das kalte Wasser durch einen elektrischen Widerstand, der sich im Tank befindet. Wenn das Wasser die optimale Temperatur erreicht, wird der Widerstand ausgeschaltet und das Wasser wird im Reservoir warm gehalten.

Daher können wir sagen, dass der elektrische Kessel durch Ansammlung von Wasser funktioniert. Je größer der Tank, desto länger kann man heißes Wasser haben. Und wenn kaltes Wasser in die Thermoskanne eindringt, wird es einige Zeit dauern, um sich aufzuwärmen, so dass es sich lohnt zu berechnen, wie viel Wasser basierend auf der Größe der Heizung verwendet wird.

Was sind die Vor- und Nachteile des Kaufs einer elektrischen Thermoskanne?

Wenn Sie einen Elektrokessel kaufen, erhalten Sie ein Gerät, das eine konstante Wassertemperatur bietet. Auf der anderen Seite, und als Nachteil, die Menge an Wasser, die Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt haben, ist begrenzt. Lohnt es sich also, die elektrische Heizung zu wählen? In der Tabelle unten sagen wir Ihnen Ihre Punkte für und gegen.

Warum wird empfohlen, die elektrische Thermoskanne zu verwenden?Was sind die Nachteile der elektrischen Thermoskanne?
InstallationSie sparen sich Gasinstallation und daraus resultierende technische Überprüfungen.Licht ist teurer als Gas.
WassertemperaturEs bietet eine konstante Wassertemperatur.Die Menge an heißem Wasser ist begrenzt.
DimensionenEs gibt kleinere elektrische Heizungen für Haushalte, in denen nur wenige Menschen leben.Eine 100-Liter-Elektro-Thermos kann im Haus mehr Platz haben.
KomfortWir können heißes Wasser sofort genießen, indem wir den Schlüssel öffnen.Die Anordnung von heißem Wasser ist begrenzt.

Was sind die Tipps, die Sie mit der elektrischen Thermoskanne sparen sollten?

Der Verbrauch der elektrischen Thermoskanne hängt von mehreren Faktoren ab. Erstens wird die wichtigste sein, einen konventionellen Elektrokessel oder einen Low-Power-Kessel zu wählen. In der Tat ist diese Option eines der Hauptmerkmale, die Sie berücksichtigen sollten. In der folgenden Liste führen wir einige Schritte ein, die Ihnen helfen, täglich zu sparen.

  • Wählen Sie eine programmierbare elektrische Thermoskanne. Derzeit gibt es digitale elektrische Heizungen, in denen Sie die Temperatur, Leistung und verschiedene Betriebsstunden einstellen können.
  • Mieten Sie eine elektrische stündliche Diskriminierungsgebühr. Dies bedeutet, dass die Ausgaben für den Stromverbrauch in der Nacht niedriger sein, so dass Sie nutzen können, um das Wasser während dieses Zeitfensters zu erwärmen und damit die Kosten zu verringern.
  • Vermeiden Sie längere Bäder. Es scheint offensichtlich, aber um Einsparungen einfacher zu machen, zusätzlich zu geben Sie kürzere Duschen, ist es am besten, den Schlüssel beim Seifen zu schließen, wenn Sie es nicht verwenden.
  • Platzieren Sie die Thermoskanne an der richtigen Stelle. Am besten befindet sich die Thermoskanne in der Nähe des Bades, wo sie verwendet werden soll, um den Abstand zu verringern und Wärmeverluste im Transport zu vermeiden. Es sollte auch im Haus sein, um Ihnen die üblichen Temperaturänderungen zu sparen.

Wie kann ich das Volumen der Liter Wasser berechnen, die ich für die elektrische Thermoskanne benötige?

Die Kapazität des Kessels ist eines der ersten Merkmale, die Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie sich vorgenommen haben, eine zu erhalten. Im Allgemeinen hängt dies von der Anzahl der Menschen ab, die zu Hause zusammenleben und es nutzen werden. Es wird geschätzt, dass eine Person 50 Liter Wasser täglich benötigt, während sechs Personen in der Regel 200 Liter ausgeben.

Wenn Sie eine elektrische Thermoskanne mit einer Kapazität von weniger als die Anzahl der Personen in Ihrem Haushalt haben, laufen Sie Gefahr, dass Ihnen das heiße Wasser ausgeht, wenn es bereits abgelaufen ist. Wenn dies geschieht, müssen Sie eine Weile warten, bis der elektrische Thermotank das kalte Wasser erwärmt, das eindringt, wenn Sie das heiße Wasser ausgeben.

Was sind die Unterschiede zwischen der elektrischen Thermoskanne und der Gasheizung?

Bei der Entscheidung, eine elektrische Thermoskanne zu kaufen, können viele Menschen die Möglichkeit finden, eine Gasheizung zu wählen. Es gibt viele ähnliche zwischen den beiden Geräten, obwohl die Aufmerksamkeit auf ihre Unterschiede, um zu entscheiden, welche passt Ihnen am besten. In der folgenden Tabelle helfen wir Ihnen, sie zu unterscheiden:

Ich muss kaufen…Wenn ich will…
Eine elektrische ThermoskanneHolen Sie das Wasser sofort heiß. Sparen Sie mir Risiken im Falle eines Ausfalls durch Gas und Verbrennung. Speichern Sie mir regelmäßige Bewertungen. Haben Sie eine konstante Wassertemperatur. Eine einfache Installation.
Eine GasheizungHöhere Energieeinsparungen. Lassen Sie das Wasser nur in dem Moment erwärmen, in dem es verwendet werden soll. Unbegrenztes Warmwasser. Größere Platzersparnis. Rette mir Hochwasserrisiken im Falle eines Zusammenbruchs.

Kaufkriterien

Nun, da Sie die Vor- und Nachteile des Kaufs einer elektrischen Thermoskanne kennen und Wissen, wie es funktioniert, möchten wir Sie in diesem Abschnitt die Funktionen entdecken, die Sie beachten sollten, bevor Sie eine kaufen. Aspekte wie Kapazität, Ausdauer, Energieeinsparungen oder Isolierung sind unerlässlich, wenn Sie die richtige Leistung erzielen möchten.

  • Kapazität
  • Lage
  • Widerstand
  • Energieeinsparung
  • Isolierung

Kapazität

In einer elektrischen Heizung müssen wir überprüfen, ob die Menge an heißem Wasser, die wir haben, begrenzt ist. Daher ist es wichtig, zuerst die Liter Kapazität zu bestimmen, die wir benötigen, abhängig von der Anzahl der Menschen, die es zu Hause verwenden, und der Art der Verwendung, um es gegeben werden.

Um genau diesen Parameter zu berechnen, müssen wir den durchschnittlichen Wasserverbrauch, den wir normalerweise in unserem Haus durchführen, und die Stunden, in denen wir ihn durchführen, berücksichtigen. Zum Beispiel, wenn alle am Morgen duschen, sollten wir eine größere Kapazität haben, als wenn die Duschen allmählich während des Tages getan werden.

Lage

Die Bestimmung des Installationsortes der elektrischen Heizung ist ebenfalls wichtig, um das Beste daraus zu machen. Wir müssen dafür sorgen, dass es so nah wie möglich an dem Ort ist, an dem wir es verwenden werden, um die Wärmeverluste zu reduzieren, die beim Transport von heißem Wasser auftreten können, z. B. von der elektrischen Thermoskanne bis zur Dusche.

Außerdem müssen wir sicherstellen, dass es auf einer festen Wand installiert wird, die etwa das Dreifache des Gewichts des vollständigen Geräts aushält. Darüber hinaus müssen wir etwa 45 Zentimeter Rand zwischen dem Elektrokessel und der Wand lassen, um ohne große Schwierigkeiten auf die Anschlüsse zugreifen zu können, wenn Sie einige Anpassungen benötigen.

Widerstand

Dies ist einer der unbekanntesten Teile der elektrischen Thermoskanne, aber gleichzeitig einer der wichtigsten. Widerstand ist verantwortlich für die Erhöhung der Wassertemperatur, und wird in der Regel zwischen abgeschirmt oder umhäuert, abhängig von der Menge des Kalks (Härte) des Wassers von dem Ort, wo wir leben unterschieden.

Der abgeschirmte Widerstand überträgt Wärme direkter an das Wasser und ist somit schneller. Der Mantel hingegen hat einen Mantel, der den Widerstand von Kalk schützt und die Wärme langsamer überträgt. Die Abschirmung wird in kalkarmen Bereichen und der zweite in entgegengesetzten Fällen empfohlen.

Energieeinsparung

Jeder Elektrische Kessel hat ein zugehöriges Energieeffizienz-Label, in dem wir den jährlichen Stromverbrauch (Kilowatt pro Stunde) sehen können. Auch statische Wärmeverlust und Volumen in Litern sind angegeben. Diese Etiketten sind ein Standardmodell in Mexiko und Lateinamerika, mit spezieller Sprache und Topographie.

Die meisten elektrischen Thermos sind B oder C bewertet, obwohl es auch einige KlassifizierungA und A+ gibt.

Denken Sie daran, dass je höher die Speicherkapazität von heißem Wasser, desto größer die verbrauchte Energie und desto niedriger ihre Energieleistung. Daher ist es wichtig, diesem Faktor Aufmerksamkeit zu schenken.

Isolierung

Jeder Wassertank des Elektroboilers ist mit einem Isoliermaterial oder einer Isolierschicht überzogen. Dies verhindert Temperaturverluste nach außen und sorgt gleichzeitig dafür, dass das Warmwasser bei geringerem Energieverbrauch warm gehalten wird. Daher sollte dieser Faktor beim Kauf nicht unterschätzt werden.

In der Tat kann die Qualität der Dämmung eine wichtige Variante im Stromverbrauch sein. Falls Sie einen elektrischen Warmwasserbereiter mit hohem Wirkungsgrad suchen, ist eines der zu prüfenden Materialien die Isolierung mit hochverdichtetem, expandiertem Polyurethan, obwohl es heutzutage viele verschiedene Materialien gibt.

Zusammenfassung

Ein elektrischer Warmwasserbereiter ist eine optimale Lösung, wenn Sie ständig heißes Wasser haben wollen, obwohl klar sein sollte, dass sein Zugang begrenzt ist. Wenn der verfügbare Tank aufgebraucht ist, müssen Sie eine Weile warten, in der Regel einige Stunden, bis Sie wieder heißes Wasser zu Hause haben.

Deshalb sollten Sie darauf achten, dass Sie einen Tank mit ausreichender Kapazität für Ihr Haus kaufen. Versuchen Sie außerdem, das Gerät so nah wie möglich an dem Ort zu installieren, an dem Sie es verwenden werden, und versuchen Sie, die Tipps zu befolgen, die wir Ihnen gegeben haben, um sicherzustellen, dass Sie Energie sparen, sowohl für Ihre monatliche Rechnung als auch für die Umwelt. Viel Spaß damit!

Haben Sie die Antworten auf all Ihre Fragen gefunden? Wenn ja, laden wir Sie ein, uns Ihre Erfahrungen mitzuteilen oder den folgenden Artikel zu teilen.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Total: 0 Durchschnittlich: 0]

Zuletzt aktualisiert am 27.02.2021 / Partner-Links / Bilder der Affiliate-API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.