Kaninchenkäfig: Welches ist der beste im Jahr 2021?

Willkommen bei tsv-limmer! Kaninchen, die traditionell Nutztiere sind, sind heute Haustiere, die viele Familien willkommen heißen. Es ist nur, dass sie sehr liebevolle Tiere sind, sauber und intelligent. Für ein besseres Zusammenleben ist es daher am besten, einen Käfig anzupassen, in dem diese Haustiere leben können. Alle Lebewesen brauchen einen Raum, um sich sicher zu fühlen.

Bei Käfigen gibt es jedoch einige wichtige Aspekte zu berücksichtigen, da jedes Modell nicht für ein Kaninchen geeignet ist. Wussten Sie, dass diese Haustiere viel Platz mit differenzierten Bereichen benötigen? In den folgenden Zeilen werden wir dieses Produkt analysieren und mehr über Kaninchen als Haustiere erfahren.

Das Wichtigste

  • Ein Kaninchenkäfig muss über differenzierte Ess-, Schlaf- und Spielbereiche verfügen, damit das Tier bequemer ist.
  • Auch wenn Sie einen Kaninchenkäfig in Ihrem Haus haben, müssen Sie dem Tier erlauben, für ein paar Stunden am Tag durch haus oder garten spazieren zu gehen.
  • Es gibt eine Vielzahl von Kaninchenkäfigen auf dem Markt, mit verschiedenen Materialien, Formen und Größen.

Die besten Kaninchenkäfige auf dem Markt: unsere Empfehlungen

In den folgenden Zeilen finden Sie eine Liste mit den beliebtesten Kaninchenkäfigen auf dem Markt heute. Darüber hinaus beschreiben wir jedes Modell mit seinen Hauptmerkmalen, so dass Sie Ihre Bedürfnisse bestimmen können. Wir möchten Ihnen helfen, eine angemessene Entscheidung zu treffen.

  • Lieblingskaninchenkäfig der Nutzer online
  • Der beste Käfig für Freilandkaninchen
  • Der beste Käfig für drei Kaninchen
  • Der beste Kaninchenkäfig für sein Design
  • Der beste Käfig für kleine Kaninchen

Lieblingskaninchenkäfig der Nutzer online

Amazon Basics – Faltbares Metall-Gehege mit Tor, für Haustier, Hund, Trainingszaun, 152,4 x 152,4 x 60,9 cm
  • Tragbares, 106,6 cm großes Spiel- und Trainingsgehege für drinnen/draußen mit Tür. Für Hunde bis zu 66 cm Größe
  • Hergestellt aus stabilem Eisenmetall mit rostfreier schwarzer Oberfläche. Mit Tür als Zugang. 2 sicher schließende...
  • 8 verbundene Flächen messen jeweils 106,6 x 60,9 cm. Für eine Auslauffläche von 4,55 m²
  • In Sekunden aufgebaut. Einfach entfalten, formen und verbinden – kein Werkzeug nötig. Flach zusammenfaltbar zur...

Dies ist ein faltbarer korralförmiger Käfig mit einem Durchmesser von 24 Zoll. Es besteht aus 8 Panels, die miteinander verbinden, jeweils 24 x 24 Zoll. Sie werden sehen, dass es sehr einfach für Sie zu installieren und zu zerlegen sein wird. Es ist auch sehr komfortabel, wenn es um Transport und Lagerung geht.

Sie können dieses Modell drinnen oder draußen verwenden, da es aus einem korrosionsbeständigen Eisen besteht, das sehr widerstandsfähig gegen die Umwelt ist.

Der beste Käfig für Freilandkaninchen

Amakunft Kleintierzelt, atmungsaktives & transparentes Haustierlaufgitter Pop Open Outdoor- / Indoor-Übungszaun, tragbarer Hofzaun für Meerschweinchen, Kaninchen, Hamster, Chinchillas und Igel
  • 【Transparent und atmungsaktiv】Umgeben von Netzen, können Sie Ihre Haustiere jederzeit beobachten, sowie die...
  • 【Automatische Öffnung】Keine Notwendigkeit eines komplexen Aufbaus. Der eingebauter Rahmen öffnet sich in Sekunden....
  • 【Außen-/Innnenbereich】Der Haustier-Trainingszaun ist leicht zu transportieren und Sie müssen keinen großen Käfig...
  • 【Größe & Material】Breite und Höhe nach Ausdehnung: 120 cm x 38 cm; strapazierfähiges Polyestergewebe, leicht...

Dieser Polyesterkäfig ist von Netzen umgeben, die als Schutzbarrieren fungieren und gleichzeitig eine ordnungsgemäße Belüftung Ihres Haustieres gewährleisten. Auch durch sie können Sie beobachten und genießen Sie Ihr Kaninchen zu jeder Zeit.

Ein Vorteil dieses Modells ist, dass es bei der Lagerung ausreichen wird, um es zusammenzufalten, und es wird sehr wenig Platz in Anspruch nehmen. Außerdem wiegt es nicht viel, so dass der Transport auch nicht viel Aufwand erfordert.

Der beste Käfig für drei Kaninchen

Dieser Käfig hat einen übergroßen 3-stöckigen Raum, ideal für mehrere kleine Kaninchen zu leben. Aus diesem Grund ist es mit 4 Rädern an der Unterseite ausgestattet, da sie Ihnen eine höhere Belastbarkeit und Stabilität bieten. Es hat auch eine hohe Beständigkeit gegen Verschleiß und Korrosion.

Das Modell umfasst 3 Türen, die mit Riegeln gesichert sind, sowie rutschfeste Elemente, die verhindern, dass Ihre Haustiere durch das Klettern zwischen den Etagen rutschen.

Der beste Kaninchenkäfig für sein Design

Kaninchenstall Flea Spray
  • kaninchenstall mit zwei deeper ausziehbarem fach, das nicht abfließen wird und leicht zu reinigen.
  • 4 räder den kaninchen käfig leicht und schnell zu bewegen. zwei von ihnen sind bremsbaren gut und sicher zu...
  • großer kaninchenstall mit laufe für 2 3 kaninchen, meerschweinchen, hamster und andere kleintiere, keine...
  • perfekter innen hase stall mit 4 seiten barrier edge um den hasen käfig, so dass die betten und heu werden...

Dieser Käfig ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Haustier zu schützen. Es ist ein Raum, der es Ihrem Kaninchen ermöglicht, sich frei zu fühlen, und der gleichzeitig überall, wo Sie es platzieren, großartig aussehen wird. Außerdem ist es super-duradera. Dies liegt daran, es besteht aus einem natürlich widerstandsfähigen Holz gegen Fäulnis und Zersetzung (Zypresse).

Darüber hinaus hat das Modell einen Mesh-Boden auf der unteren Schale, die Ihr Kaninchen daran hindert, auf seinen eigenen Exkrementen zu gehen. Und es ist sehr einfach zu reinigen, Sie entfernen einfach das Tablett und waschen es mit Seife und Wasser.

Der beste Käfig für kleine Kaninchen

Living World Deluxe Habitat, groß
  • Habitat bietet alles, was Sie brauchen, um ein Kleintier sicher zu unterbringen.
  • Sicher, gut belüftet und bequem.
  • Das Set beinhaltet einen Balkon mit einem Drahtkäfig mit transparentem Kunststoffboden, eine Auffahrrampe, eine...
  • Kein Werkzeug erforderlich; Montage in wenigen Minuten mit vier einfach zu bedienenden Kunststoff-Clips.

Ohne Zweifel würde sich ein kleines Kaninchen sehr sicher fühlen, wenn es diesen kleinen Käfig bewohnt. Insgesamt misst es 37,8 x 22,4 x 22 Zoll.

Das Design beinhaltet eine Rampe zu einem Balkon, aber das Beste ist, dass der Raum unter dem Balkon als Versteck funktioniert, damit sich Ihr Kaninchen noch sicherer fühlt. Darüber hinaus wird es aufgrund seiner Drahtstruktur und Kunststoffböden ein bequemer und gut belüfteter Raum für Ihr Haustier sein.

Einkaufsführer: Was Sie über Kaninchenkäfige wissen müssen

Es wird immer häufiger, Kaninchen als Haustiere zu haben und ein Käfig ist ein Element, das für Ihre Pflege nicht fehlen darf. Mit den folgenden Informationen werden Sie verstehen, wie wichtig es ist, einen guten Käfig zu erwerben und die häufig gestellten Fragen derer zu beantworten, die mit diesen zarten Nagetieren leben.

Sollte mein Kaninchen aus seinem Käfig kommen?

Ein Käfig gibt Ihrem Kaninchen ein besonderes Zuhause, in dem es sich geschützt fühlen kann. Obwohl das Tier auch die Umwelt verändern und zugang zu neuen Reizen haben muss. Aus diesem Grund, auch wenn der Käfig groß ist, empfehlen Experten, dass Sie ihm die Möglichkeit geben, mindestens zwei Stunden am Tag um das Haus oder den Garten herumzulaufen. Auf diese Weise wird er trainieren und er wird sich nicht langweilen.

Es gibt Kaninchen, die ihre Routinen lieben und ausgehen wird keine große Motivation sein. Aber Sie können auch ein Haustier haben, das es liebt, neue Gerüche und Räume zu entdecken. In diesem Fall müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Haustier jeden Tag Zeit ablätlton aus dem Käfig verbringen kann.

Was sind die Vor- und Nachteile, wenn man ein Kaninchen als Haustier hat?

Bis vor kurzem waren Hauskaninchen exklusive Nutztiere, aber es wird immer häufiger, dass wir sie als Haustiere wählen. Wenn Sie sie lieben und daran denken, eine zu adoptieren, hier sind die Vor- und Nachteile, die diese Entscheidung Ihnen bringen könnte:Vorteile

  • Kaninchen brauchen nicht viele Stunden Aufmerksamkeit. Dass Sie den ganzen Tag arbeiten, wird kein Problem sein
  • Sie sind ruhige, liebevolle Tiere, also sind sie ideal, um Zeit mit Ihren kleinen Kindern zu teilen
  • Sie sind sehr sauber und ihre Darmbewegungen werden in der unteren Platte ihres Käfigs gesammelt
  • Anpassung an unterschiedliche Umgebungen
  • Sie sind sehr schlaue Tiere und Sie können sie erziehen, um ihre Bedürfnisse dort zu machen, wo es Ihnen am besten passt

Nachteile

  • Sie sind Nagetiere und, wie dieses Wort andeutet, wird Ihr Kaninchen in der Lage sein, an der Unterseite Ihrer Möbel oder irgendein Kabel zu nagen, wenn Sie nicht darauf achten
  • Sie neigen dazu, empfindliche Gesundheit zu haben, so müssen Sie den Tierarzt bei mehreren Gelegenheiten zu besuchen
  • Wenn Kaninchen die Geschlechtsreife erreichen, werden sie in Zeiten des Eifers sehr widerspenstig

Wie hält man die Grundreinigung eines Kaninchenkäfigs aufrecht?

Um die Gerüche von Exkrementen und Urin zu vermeiden und unser Kaninchen vor Bakterien zu schützen, die Ihre Gesundheit schädigen können, müssen Sie Ihre Räume sehr sauber halten. Es wird empfohlen, dass ein Kaninchenkäfig gut differenzierte Räume hat, indem er ein beleuchtetes Tablett in den Bereich legt, der für Ihr Haustier bestimmt ist, um seine Bedürfnisse zu erfüllen.

Dieses Tablett und seine Umgebung sollten praktisch täglich zum Teil und einmal pro Woche gründlich gereinigt werden. Kaninchen genießen die Hygiene ihres Hauses und es ist auch für Sie notwendig. Stuhl und Urin sind die Hauptursachen für Geruch, so dass die Box, in der das Heu platziert wird, aufgenommen werden sollte.

Wie kann ich einen Kaninchenkäfig desinfizieren?

Neben der regelmäßigen Käfigreinigung sollten Sie sie auch monatlich desinfizieren. Sie können Produkte kaufen, die für diese Arbeit bestimmt sind, oder Sie können kochendes Wasser und Essig verwenden. Die Desinfektion der verschiedenen Teile des Käfigs und auch der Objekte im Käfig ist notwendig.

Es ist wichtig, dass Sie den Trinker in kochendes Wasser eintauchen, sowie andere Utensilien, die für die Verwendung Ihres Kaninchens zur Verfügung stehen. Darüber hinaus sollten Sie Flecken aus dem Lackover Tablett entfernen, etwas, das mit Essig getan werden kann, um Gerüche zu beseitigen.

Es wird empfohlen, die Käfiggitter nacheinander mit Seife und Wasser zu reinigen.

Wie groß sollte ein Kaninchenkäfig sein?

Experten glauben, dass der Käfig so groß wie möglich sein sollte, immer innerhalb des Raumes, den Sie in Ihrem Haus zur Verfügung haben. Ihr Haustier muss genug Platz haben, um sich bequem in das zu strecken, was ihr Zuhause sein wird. Darüber hinaus muss der Käfig eine geeignete Höhe haben, damit ein Kaninchen nicht geschrumpft wird.

Es ist positiv, den Käfig in differenzierte Räume aufzuteilen: Essen, Ausruhen und Spielbereich zum Beispiel. Sie müssen nicht durch Wände, sondern durch verschiedene Elemente getrennt werden. Für die Bequemlichkeit Ihres Haustieres kann der Schlafteil mit Heu, Zeitung oder Hackschnitzelgeplage gepolstert werden.

Wo in meinem Haus sollte ich den Kaninchenkäfig aufstellen?

Es ist wichtig, dass Ihr Kaninchenkäfig eine gute Belüftung hat, aber gleichzeitig nicht Luftströmungen ausgesetzt ist. Es ist besser, es nicht direkt für den Komfort Ihres Kaninchens Sonne zu geben, vor allem in sehr warmen Klimazonen. Darüber hinaus sollte der Käfig in der Nähe der Orte im Haus sein, wo es Aktivität gibt.

Kaninchen sind gerne in Kontakt mit Menschen. In einem sehr isolierten Käfig zu sein, kann sehr langweilig sein und sie traurig machen. Zur gleichen Zeit, stellen Sie die Hütte für Ihr Haustier in einem niedrigen Verkehr Ort, so dass es Sie nicht stört, wenn Sie passieren oder zu vermeiden, über sie stolpern.

Kann ich den Kaninchenkäfig in mein Schlafzimmer stellen?

Denken Sie daran, dass Kaninchen nachtdrehende Tiere sind, so dass Ihr Haustier während der Schlafstunden sie davon abhalten könnte, eine gute Nachtruhe zu bekommen. Die Entscheidung, ob Sie in der Nähe Ihres Kaninchens schlafen oder nicht, hängt davon ab, wie gut trainiert, sauber und gesund das Tier ist, aber denken Sie daran, dass der Käfig immer etwas Geruch haben wird.

Es ist möglich, dass Ihr Haustier zwischen Mitternacht und 2 Uhr morgens sehr aktiv ist. Vor Sonnenaufgang, zwischen 5 und 6 .m., ist es auch eine Stunde, wenn Kaninchen spielen.

Während des Tages, solange Sie mit Ihrer Arbeit und anderen Aktivitäten beschäftigt sind, wird es sein, wenn dieses schöne Tier nutzt, um zu schlafen.

Welche Nahrung sollte in einem Kaninchenkäfig vorherrschen?

Wir alle wissen, dass Kaninchen Karotten lieben. Aber die Realität ist, dass diese Tiere Liebhaber aller Gemüse sind. Damit Ihr Tier füttert und glücklich ist, müssen Sie unter anderem Brokkoli, Salat, Petersilie, Endibia, Escarole, Koriander, Spinat, Tomaten und Sellerie zur Hand haben.

Darüber hinaus ist das wichtigste Produkt der Kaninchen-Diät Grasheu, und sollte in unbegrenzten Mengen serviert werden. Lange Heufasern halten den Darm des Tieres gesund und verhindern die Bildung von Haarbällen im Magen. Wie auch immer, vergessen Sie nicht, dass ein Kaninchen nicht beginnt, Gemüse zu essen, bis es 3 Monate alt ist.

Kann ein Hase in einem Kaninchenkäfig leben?

Viele Menschen verwechseln Hasen mit Kaninchen. Aber sie sind beide verschiedene Tiere. Um zu wissen, wie man sich voneinander unterscheidet, ist es physisch erwähnenswert, dass Hasen im Allgemeinen größer und schneller als Kaninchen sind und dass erstere längere Ohren haben. Außerdem wurden die Hasen nicht gezähmt.

Ein Hase wäre unglücklich in einem Käfig. Tatsächlich handelt es sich nicht einmal um eigene Tiere für einen Bauernhof, mit Ausnahme einiger Arten. Während Kaninchen in der Nähe von Menschen glücklich sind, bleiben Hasen fern und wachsam.

Wie sollte der Boden eines Kaninchenkäfigs aussehen?

Viele Kaninchen können an einem Problem leiden, das als Pododermatitis bezeichnet wird, was zu Wunden auf der Rückseite der Hinterbeine führt, wenn sie auf harten Böden oder nassen Böden sitzen. Aus diesem Grund müssen wir Ihnen einen Käfig mit einem bequemen Boden anbieten. Wenn Der Käfig Ihres Kaninchens einen niedrigen Teil mit Stangen hat, bedecken Sie ihn mit einem festen, flachen Material.

Es ist auch üblich, auf dem Boden eines Käfigs gepresste Chips in Form von kleinen Holzzylindern zu enthalten, die die Gerüche des Urins gut absorbieren und eine bequeme Basis für ein Kaninchen ist. Für Schlafplatz, machen Sie es weich. Sie können zum Beispiel eine Zeitung und eine weich gepolsterte Decke anziehen.

Kann ein trächtiges Kaninchen in einem Käfig mit dem Männchen leben?

Mehrere Kaninchen können zusammen leben, solange wir ausreichend Platz bieten, es sei denn, ein Weibchen wird schwanger. In diesem Fall brauchen wir separate Orte. Das Weibchen, wenn schwanger, wird Arisca und kann das Männchen angreifen, da sie das Bedürfnis verspürt, ihre Jungen zu schützen. Geben Sie ihm also einen eigenen Raum.

Es wird empfohlen, dass ein Gelenk nicht mehr als zwei Geburten pro Jahr haben, da dieser Prozess viel Aufwand erfordert und schädlich für Ihre Gesundheit sein kann. Kaninchen sollten laut Tierärzten zwischen acht Monaten und vier Jahren brüten. Und es ist ratsamer, auf Zeiten des Eifers zu warten, um den Prozess zu beginnen.

Kaufkriterien

Wie Sie sehen können, wird kein Käfig die Bedürfnisse Ihres Haustieres erfüllen. Aus diesem Grund fassen wir hier die wichtigsten Kriterien zusammen, die Sie bei der Auswahl des besten Käfigs für Ihr Haustier und Ihr Zuhause berücksichtigen sollten.

  • Größe
  • Materialien
  • Design
  • Käfigzubehör
  • Basis

Größe

Bevor Sie den Käfig wählen, wenn Ihr Hase als Baby nach Hause kommt, müssen Sie berechnen, wie groß er sein wird, wenn er wächst. Diese Tiere brauchen ihre besondere Ecke, um ein Raum zu sein, in dem sie sich bequem bewegen und dehnen können. Die Größe hängt auch vom Raum Ihres Hauses ab, aber denken Sie daran, dass ein Käfig besser ist, je größer.

Eine Höhe im Käfig von 50 Zentimetern wird empfohlen. Auch wenn das Nagetier jeden Tag für ein paar Stunden aus seinem Käfig geht, braucht er auch Platz, um sich in seinem Privathaus zu strecken. Du musst spielen und gehen können, um glücklich zu sein.

Materialien

Wenn wir die Reinigung berücksichtigen, ist es notwendig, die Käfige zu entsorgen, die vollständig aus Holz sind, weil dieses Material Urin absorbiert und zurückhält und dann ist es schwierig, seinen Geruch zu beseitigen. Obwohl das Holz für die Teile angenehm ist, wo das Tier schläft und den gemäßigten Platz aufrechterhält. Am einfachsten zu reinigen sind Kunststoff und Metall.

Wenn dieses Haus auf der Außenseite sein wird, sollte es wasserdicht sein, vor allem sein Dach. Es sollte beachtet werden, dass die Herstellungsmaterialien und die Farbe nicht giftig sind, da es wahrscheinlich ist, dass das Kaninchen verschiedene Teile seines Käfigs nagen wird.

Sie müssen das Wetter berücksichtigen, um das Material zu wählen. Ein Kaninchen kann extreme Temperaturen nicht aushalten.

Design

Es ist ideal, wie oben erwähnt, dass ein Kaninchenkäfig je nach Aktivitäten und Routinen unterschiedliche Räume hat. Sie können das bereits geteilte Produkt kaufen oder Sie können einen einfachen Käfig erhalten und die Partition durchführen. Hier sehen wir die gängigsten Stile und Designs, die Sie auf dem Markt finden:

  • Mesh: Diese Option gibt Ihnen die Möglichkeit, sich selbst zu entwerfen, mit Netzen und Anschlüssen, den Käfig, den Sie für Ihr Kaninchen wollen. Sie sind in der Regel aus Draht. Manchmal sind diese Produkte bereits montiert, so dass einfach mehr als ein Käfig dieses Designs zu verbinden.
  • Stabiler Stil: Sie sind in der Regel geräumige Käfige. Sie sind in Teile mit kleinen Metallstangen, für Spielstunden und andere Holzbereiche und geschützt für die Momente der Ruhe Ihres Kaninchens unterteilt. In vielen Fällen haben sie mehr als eine Etage durch eine Treppe oder Rampe verbunden.
  • Einfacher Stil: Viele Käfige bestehen aus einem breiten Rechteck mit einer Tür an der Spitze oder Seite. Sie sind in der Regel Auskunststoff oder Metall und Sie können diesen Raum selbst teilen, indem Sie Objekte darin platzieren.

Käfigzubehör

Ihr Kaninchenkäfig muss verschiedene Accessoires haben, um ihn zum idealen Ort zu machen, an dem Ihr Haustier lebt. Der Käfig muss verschiedene Teile haben, wo das Tier essen, spielen und schlafen kann. Und Sie müssen die Utensilien haben, die diesen grundlegenden alltäglichen Aktivitäten eines jeden Lebewesens dienen. Die wichtigsten sind:

  • Trinker: Besser als eine Schüssel Wasser, sollten Sie einen Kaninchentrinker haben, da sie helfen, die Wasserhygiene aufrechtzuerhalten. Wenn es eine offene Schüssel ist, kann Heu oder sogar Fäkalien fallen. Der Trinker muss gut bars unterliegen.
  • Hayera: Ein Kaninchen muss immer Heu zur Hand haben. Dies ist das Wichtigste, was Sie ihm geben können, um zu essen und es gibt Eischen, die dazu bestimmt sind, alle Kräuter gut in einem einzigen Raum gesammelt zu halten.
  • Feeder: dort können Sie das Essen oder Gemüse, das Sie täglich zu Ihrem Kaninchen geben.
  • Ecke: So heißt das Sanitärtablett oder litty Tablett, das für Ihr Kaninchen bestimmt ist, um seine Bedürfnisse zu erfüllen. Es ist in der Regel in einer Ecke platziert und das ist, warum sein Name.
  • Spielzeug: Um Ihr Kaninchen glücklich in ihrem Käfig zu machen, geben Sie ihnen Spielzeug, das nagen kann oder ihnen erlauben, wie Brücken oder Treppen zu trainieren.
  • Pinsel: Ihr Kaninchen braucht Sie, um ihm einen Pinsel von Zeit zu Zeit zu übergeben, um seine toten Haare zu entfernen.
  • Decke: Um die Ecke zu unterscheiden, wo Ihr Haustier schlafen sollte, und das ist auch ein bequemer Ort für ihn, eine Decke ist die ideale Ergänzung.
  • Cottage oder geschlossene Box: Diese Haustiere lieben es, einen abgelegenen Raum zu haben, um ruhig auszuruhen.

Basis

Der untere Teil eines Käfigs ist sehr wichtig, da es dort ist, wo Ihr Kaninchen den größten Teil des Tages ruht. Und wie wir bereits erwähnt haben, sind seine Hinterbeine empfindlich. Oft dient der Boden, der den Käfig bringt, bereits unserem Haustier, wie es ist. Zu anderen Zeiten wird empfohlen, etwas anderes Material hinzuzufügen.

Ein Käfig mit Stangenboden oder glattem Kunststoff ist leichter zu reinigen, aber für das Tier weniger bequem. Zeitungspapier oder Hackschnitzel können in diesen Fällen verbündet werden. Sie absorbieren Urin und müssen oft geändert werden, um die Hygiene zu erhalten, aber gleichzeitig sind sie freundlicher zu den Beinen Ihres Kaninchens.

Zusammenfassung

Kaninchen sind süße und liebevolle Tiere, die dank ihres Charakters als Haustiere berühmt geworden sind. Käfige sind ein sehr wesentliches Element in Ihrem Leben, wie wir in diesem Artikel gesehen haben. So ist es sehr notwendig, dass, wenn Sie gehen, um eine zu kaufen, tun Sie es mit einer guten Dosis von Informationen. Das war unser Ziel.

Bevor Sie sich für den einen oder anderen Käfig entscheiden, schauen Sie sich die Größe Ihres Kaninchens an, beobachten Sie deren Sorgen und entscheiden Sie, wo Sie es im Haus, Garten oder Balkon hinstellen können. Dies sind drei Schlüsselelemente, die Sie bei Ihrer endgültigen Entscheidung leiten werden. Wenn Sie es haben, können Sie es mit kleinen Details füllen, die Ihr Haustier glücklicher machen.

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie ihn in sozialen Medien teilen oder uns einen Kommentar hinterlassen.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Total: 0 Durchschnittlich: 0]

Zuletzt aktualisiert am 10.04.2021 / Partner-Links / Bilder der Affiliate-API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.