Lycopin: Was ist die beste Ergänzung von 2021?

Es ist mehr als bekannt, dass eine gesunde Ernährung die Grundlage der Eisengesundheit ist. Am Ende eines harten Tages ist es jedoch sehr üblich, auf “Müll”-Lebensmittel statt auf einen Teller mit frischem Gemüse zurückzugreifen. Könnte sich diese weitverbreitete Gewohnheit negativ auf unsere Fähigkeit auswirken, gesund zu altern?

Lycopin ist ein Antioxidans in einigen der beliebtesten Obst und Gemüse gefunden, wie Tomaten oder Papaya. Obwohl sein täglicher Konsum mit einer Verringerung des Risikos von degenerativen Krankheiten verbunden ist, ist unsere Ernährung in diesem Nährstoff zunehmend schlecht. Nach der Lektüre dieses tsv-limmer-Artikels werden Sie ihn nie wieder verlassen!

Das Wichtigste

  • Lycopin ist ein Pflanzenpigment aus der Familie der Carotinoide. Es hat antioxidative Wirkung.
  • Die besten Quellen von Lycopin sind rote Früchte und Gemüse, wie Tomaten. Seine Absorption erhöht sich mit dem Kochen und mit der Verwendung von Öl.
  • Beim Kauf einer Lycopin-Ergänzung, Wir sollten uns unserer Diätanforderungen, die Herkunft der Zutaten, die Aufnahme anderer Verbindungen, das Verfallsdatum des Artikels und sein Preis-Leistungs-Verhältnis bewusst sein.

Die besten Lycopin Ergänzungen auf dem Markt: unsere Favoriten

Wir haben den digitalen Markt auf die besten verfügbaren Lycopin-Ergänzungen untersucht. Wir haben uns auf Produkte konzentriert, die sich durch ihr Preis-Leistungs-Verhältnis vom Rest abheben. Darüber hinaus zeichnen sie sich durch ihre positiven Auswirkungen auf das Wohlbefinden der bisherigen Käufer aus. Denken Sie daran, wenn Sie Ihren Kauf tätigen; sie werden dich nicht im Stich lassen.

  • Die Lycopin Ergänzung der Online-Shopper
  • Die leichteste und zöliaschste Lycopin-Ergänzung
  • Die beste Lycopin Ergänzung für Veganer und Vegetarier
  • Die beste Lycopin Ergänzung für Männer

Die Lycopin Ergänzung der Online-Shopper

Diese Ergänzung bietet 50 mg Lycopin pro Dosis. Seine Kapseln bestehen aus Gelatine und Reispulver. Enthält keinen Zucker oder künstlichen Zucker, Aromen oder Konservierungsstoffe.

Es ist glutenfrei, so ist es für Zöliakie geeignet. Es enthält auch keine allergenen Substanzen wie Hefe, Mais, Milchprodukte, Laktose, Weizen oder Sojabohnen. Jede Packung hat 200 Kapseln.

Die leichteste und zöliaschste Lycopin-Ergänzung

Dies ist eine gute Wahl für diejenigen, die auf der Suche nach einer Ergänzung mit einer niedrigen Lycopin-Konzentration. Jede Einheit bietet 10 mg dieses Antioxidans. Seine Kapseln enthalten Gelatine sowie Sojaöl und Maisöl.

Die Kapseln sind auch frei von künstlichen Farbstoffen, Aromen und Süßstoffen. Sie enthalten auch keine Konservierungsstoffe, Zucker, Stärke, Milch, Laktose, Weizen, Hefe oder Fisch. Sie sind glutenfrei, so dass sie von Zöliakie konsumiert werden können.

Die beste Lycopin Ergänzung für Veganer und Vegetarier

Im Gegensatz zu früheren Produkten, kommt dies in Pulverform. Enthält nur 5% standardisiertes reines Lycopin. Es ist frei von Zucker, Soja, Milchprodukten, Hefe und Zusatzstoffen.

Es enthält auch kein Gluten, so ist es für Zöliakie geeignet. Jede Packung hat 1,76 Unzen Produkt. Sein Hersteller schlägt vor, eine oder zwei Dosen von 200 mg pro Tag.

Die beste Lycopin Ergänzung für Männer

PROSTATE SUPPORT - 90 softgels
  • Standardized Saw Palmetto, Stinging Nettle & Lycopene

Bei dieser Gelegenheit stehen wir vor einer großartigen Option für Männer. Es verfügt über eine Kombination aus Wildpalme, Brennnessel und Lycopin. Es wurde speziell entwickelt, um die Prostatagesundheit bei Männern zu stärken.

Seine Kapseln bestehen aus Gelatine, Glycerin, Algarroba und Wasser. Sie haben auch einen Bienensteg. Sie sind frei von Nanopartikeln sowie künstlichen Farbstoffen und Aromen.

Einkaufsführer: Was Sie über Lycopin wissen müssen

Lycopin ist ein Pflanzenpigment mit antioxidativen Eigenschaften, das in Hülle und Fülle in einer ausgewogenen Ernährung gefunden werden sollte. Angesichts der Tatsache, dass der Verzehr dieses Moleküls mit einem geringeren Beginn von Krankheiten wie Krebs in Verbindung gebracht wurde, ist es wichtig, Ihr Niveau innerhalb der Normalität zu halten.

Was ist Lycopin und wozu dient es?

Lycopin ist eine antioxidative Substanzder Carotingruppe, die die gleichen Atome wie Derpräparat vitamin A (Beta-Carotin) besitzt, obwohl der Unterschied in seinen Strukturen Lycopin einzigartige Eigenschaften verleiht. Es wird ausschließlich aus Gemüse hergestellt, wodurch bestimmte Früchte und Gemüse (wie Tomaten) eine charakteristische rote Farbe (1) erhalten.

Die molekulare Struktur von Lycopin reagiert auf das Vorhandensein der gefürchteten freien Radikale, diese Substanzen, die mit vorzeitiger Alterung und Gewebeschäden verbunden sind. Durch die Erfassung überschüssiger freier Radikale könnte Lycopin als Vorbeugung für eine große Anzahl von Krankheiten dienen, die aus oxidativen Schäden stammen.

So ist die Verwendung dieses Pflanzenpigments Teil der von einigen Experten befürworteten Strategien zur Krankheitsprävention, die darauf bestehen, dass eine Ernährung, die Obst und Gemüse (reich an Lycopin und anderen Antioxidantien), Sportpraxis und Tabakentwöhnung umfasst, in der Lage wäre, bis zu 70 % der vorzeitigen Todesfälle zu verhindern (2).

Welche Lebensmittel enthalten Lycopin?

Lycopin kann mit roter und orangen Pigmentierung von Obst und Gemüse wie Tomaten, Papaya, Wassermelone und roten Grapefruit in Verbindung gebracht werden. Die Ausnahme von dieser Regel sind beeren, wie Erdbeeren und Kirschen, die trotz ihrer Färbung nicht durch ihren Lycopingehalt auffallen.

Es ist leicht, einen ausreichenden Beitrag von Lycopin zu erreichen, indem sie den Empfehlungen von Gesundheitsexperten (2)folgen, die den täglichen Verzehr von etwa 400 Gramm Obst und Gemüse einschließlich der Produkte empfehlen, die reich an diesem Antioxidans sind. In der folgenden Tabelle sind die Lebensmittel mit dem höchsten Lycopingehalt aufgeführt (3):

Lebensmittel (100 Gramm) Ungefährer Lycopingehalt (Milligramm)
Guave 5
Wassermelone 4,5
Tomaten 3
Papaya 2
Rote Grapefruit 1,5

Andere Lebensmittel, wie Lombardkohl, Paprika oder Spargel, enthalten fast vernachlässigbare Mengen an Lycopin, wenn sie frisch verzehrt werden. Überraschenderweise erhöht das Kochen dieser Lebensmittel die Absorption dieses Antioxidans. Auf diese Weise, Sie werden eine größere Menge an Lycopin pro 100 Gramm beitragen.

Wenn wir also den Lycopingehalt, der unser Blut erreicht, erhöhen wollen, müssen wir die Gerichte kochen, die ihm die leihen. Diese Besonderheit gilt insbesondere für Tomaten, die die Menge an Lycopin verdoppeln, die es uns gibt, wenn wir es gebraten, gekocht oder gebacken und in Kombination mit Öl (Oliven oder Sonnenblume, vorzugsweise) nehmen.

Was sind die Vorteile des Lycopin-Konsums?

Mehrere Studien haben den Konsum ausreichender Mengen an Lycopin mit einer Verringerung des Risikos für verschiedene Erkrankungen im Zusammenhang mit dem Altern, wie herz-Kreislauf-Pathologie und das Auftreten bestimmter Tumoren (2)in Verbindung gebracht. In den folgenden Zeilen finden Sie detailliertere Informationen zu diesen angeblichen Vorteilen:

  • Herz-Kreislauf-Gesundheit: Eine Verringerung des “schlechten” Cholesterins (LDL) und Triglyceride wurde bei Menschen beobachtet, die zwischen 20 und 40 mg Lycopin pro Tag konsumierten. Darüber hinaus könnte die antioxidative Wirkung dieser Substanz die Oxidation von Lipiden und deren anschließende Ablagerung in Form von Cholesterin-Plaques in der arteriellen Wand verhindern (4).
  • Fotoschutz: Studien über Lycopin haben festgestellt, dass diese Verbindung in Hautzellen abgelagert wird. Dort könnte es Sonneneinstrahlung erfassen und eine schützende Wirkung gegen Photoaging ausüben, obwohl mehr Daten benötigt werden, bevor dieser vielversprechende Effekt bestätigt werden kann (5).
  • Hauttextur: Lycopin-Supplementierung wurde mit verbesserter Textur und Hautweichheit verbunden.
  • Augengesundheit: Der Verzehr dieses Antioxidans könnte das Fortschreiten der Hauptursache für Erblindung bei älteren Menschen verzögern, altersbedingte Makuladegeneration (DMAE) (6).
  • Psychische Gesundheit: Kleine, aktuelle Studien (1)haben herausgefunden, dass Lycopin zur Verbesserung verschiedener neurologischer Pathologien beitragen könnte, wie Alzheimer-Krankheit. Darüber hinaus verband eine Studie niedrige Lycopinspiegel im Blut mit einer höheren Häufigkeit von psychiatrischen Pathologien, wie Depressionen und Angstzuständen.
  • Prostata-Gesundheit: Die Prostata, eine Drüse im männlichen Fortpflanzungssystem, kann hypertrophiert werden (Erhöhung der Größe), was Harnretention und ein mögliches erhöhtes Risiko für Krebs in der Zukunft verursacht. Lycopin-Verbrauch wurde mit einer niedrigeren Häufigkeit des Auftretens von Prostatapathologie verbunden (1, 7, 8).
  • Krebsprävention: Eine gesunde Ernährung, die eine ausreichende Menge an Lycopin enthält, wurde mit einer Abnahme der Häufigkeit des Auftretens bestimmter Krebsarten (lunge, Brust, Prostata und Niere, hauptsächlich) in Verbindung gebracht.

Was den letztgenannten Punkt betrifft, so ist es sehr notwendig, klarzustellen, dass Krebs mehrere Krankheiten mit oft unbekannten Mechanismen umfasst. Sie können nicht sicherstellen, dass ein bestimmtes Molekül vor dem Beginn dieser Mutationen schützt. Im Moment ist die beste Krebsprävention, Medikamente zu vermeiden, ein aktives Leben und eine gesunde Ernährung zu führen (2, 9).

Lycopin ist ein Molekül mit enormem antioxidativen Potenzial, obwohl viele seiner auffälligsten Effekte genauer untersucht werden müssen, um das wahre Ausmaß seiner präventiven Wirkung zu erkennen. In der folgenden Tabelle sehen Sie diese angeblichen Vorteile geteilt durch ihre Höhe der Beweise:

Hohe oder moderate Beweise Mehr Daten sind erforderlich
Antioxidans-Effekt Linderung von Prostatahypertrophie
Geringere Häufigkeit von Herz-Kreislauf-Erkrankungen Verbesserung der Augengesundheit
Verringerung der Entzündung Verbesserung der Hautstruktur
Reduzierung der Fettsäureoxidation Hautschutz vor Photoaging
Neuronaler Schutz
Geringere Häufigkeit von Tumorerkrankungen

Wie lycopin Ergänzungen verwenden?

Denken Sie daran, wie wichtig eine ausgewogene Ernährung ist. Der Verzehr von Obst und Gemüse wird Ihnen nicht nur Lycopin, sondern auch Vitamine, Mineralstoffe und andere Antioxidantien geben, die für eine gute Gesundheit unerlässlich sind. Sie können diese Anforderungen jedoch möglicherweise nicht erfüllen, wenn Sie eine der folgenden Bedingungen haben:

  1. Sie sind auf einer Gewichtsverlust-Diät, die zu restriktiv ist
  2. Sie leiden unter Appetitlosigkeit und haben es schwer, Ihren täglichen Kalorienbedarf zu erreichen
  3. Sie haben höhere als normale Niveaus der Oxidation und Entzündung (Sie haben ungesunde Gewohnheiten oder Sie gehen durch Perioden von intensivem Stress)

In diesen Fällen, Sie könnten für eine Lycopin Ergänzung, die Ihnen eine ausreichende Menge dieses Antioxidans gibt entscheiden. Sie haben Glück! Ergänzungen aus diesem Pflanzenpigment sind sehr sicher und einfach zu bedienen. In den folgenden Zeilen finden Sie unsere wichtigsten Empfehlungen (10):

  • Dosierung: Es gibt keinen Konsens über die empfohlene Tagesdosis für Lycopin-Supplementierung, mit Mengen von 7 bis 70 mg/Tag. In der Regel, die meisten Hersteller empfehlen, zwischen 10 und 30 Gramm Lycopin zweimal täglich.
  • Mit oder ohne Essen: Um die Bioverfügbarkeit von Lycopin zu verbessern, ist es ratsam, es zusammen mit den Mahlzeiten zu konsumieren.
  • Zeit, seine Auswirkungen zu sehen: Ein genauer Zeitraum wurde nicht begrenzt, bis die Auswirkungen von Lycopin geschätzt werden können. Denken Sie daran, dass die meisten Ergänzungen nehmen 30 Bis 60 Tage, um ihre ersten Effekte zu zeigen. Es kann bis zu 360 Tage lang kontinuierlich kontinuierlich verwendet werden.

Sie können Lycopin Ergänzungen in Form von Kapseln finden, Pillen und Tabletten, und Sie können auch diese Ergänzung in flüssiger Form (in der Regel in Olivenöl gelöst, um seine Bioverfügbarkeit zu verbessern) finden. Jedoch, die häufigste Sache wird sein, Lycopin als Teil der Zutaten eines Multivitamin-Ergänzung zu finden.

Welche Vorsichtsmaßnahmen sollte ich während der Lycopin-Supplementierung beachten?

Einer der größten Vorteile der Lycopin-Supplementierung ist die Sicherheit und die (fast völlige) Abwesenheit von Arzneimittelinteraktionen. Die häufigsten unerwünschten Wirkungen stehen im Zusammenhang mit Verdauungsunverträglichkeiten (Übelkeit, Darmschwere und Blähungen) und können vermieden werden, indem die Supplementdosis gesenkt oder auf mehrere Gaben über den Tag verteilt wird.

Bislang wurden keine Vergiftungen als Folge einer übermäßigen Lycopin-Supplementierung berichtet. Bei übermäßigem Verzehr dieses Pigments kann es zu einer orangefarbenen Färbung der Haut kommen. Dieser Effekt, der für manche unschön sein mag, ist völlig harmlos und verschwindet nach Absetzen der Supplementierung (10).

Jedwede Substanz außerhalb unseres Körpers hat jedoch das Potenzial, bei unsachgemäßer Anwendung unerwünschte Wirkungen zu verursachen. Lesen Sie die folgende Liste der Kontraindikationen sorgfältig durch und vermeiden Sie die Einnahme von Lycopin, wenn Sie zu einer der hier aufgeführten Personengruppen gehören:

  • Personen, die sich einer Krebsbehandlung unterziehen: Die antioxidative Wirkung von Lycopin kann die Wirkung von Krebsbehandlungen beeinträchtigen. Seine Verwendung wird nicht während der Chemotherapie-Zyklen oder während der Strahlentherapie-Sitzungen empfohlen (11).
  • Lycopin-Allergiker: Menschen, die allergisch auf Tomaten, Papaya, Guave oder andere Produkte, die reich an Lycopin sind, reagieren, können allergische Reaktionen während der Verwendung dieses Ergänzungsmittels haben, so dass seine Verwendung nicht empfohlen wird.
  • Personen mit Gerinnungsproblemen: Lycopin kann eine leichte gerinnungshemmende Wirkung haben, daher sollte die Anwendung bei Personen mit Gerinnungsstörungen von einem Arzt überwacht werden. Es wird außerdem empfohlen, die Lycopin-Supplementierung mindestens zwei Wochen vor einem chirurgischen Eingriff, bei dem Blutungen zu erwarten sind, abzusetzen.
  • Schwangere und stillende Frauen: Eine Studie brachte die Lycopin-Supplementierung während der Schwangerschaft mit einem Anstieg von Frühgeburten in Verbindung, so dass von der Einnahme während der Schwangerschaft abgeraten wird. Dieses Molekül wird in die Muttermilch ausgeschieden, daher sollte es während der Stillzeit nicht verabreicht werden (10).
  • Kinder: Wie bei jedem anderen Nahrungsergänzungsmittel wird die Anwendung bei Minderjährigen nicht ohne Aufsicht empfohlen.

Kaufkriterien

Wenn nach der Untersuchung aller verfügbaren Informationen über Lycopin sind Sie entschlossen, eine Ergänzung zu erhalten, Achten Sie darauf, diesen Abschnitt zu lesen. Wir zeigen Ihnen, welche Kriterien Sie priorisieren sollten, um Ihren Kauf so wirtschaftlich und befriedigend wie möglich zu gestalten, und erklären Ihnen kurz und prägnant, wie Sie die beste Wahl treffen können.

  • Ernährungsbedürfnisse
  • Ökologischer Landbau
  • Zutatenkombinationen
  • Konservierung und Ablauf
  • Wert

Ernährungsbedürfnisse

Die meisten Lycopin-basierte Ergänzungen werden für Veganer und Vegetarier geeignet sein, dank ihrer 100% pflanzlichen Herkunft. Wenn das von Ihnen gewählte Element gekapselt ist, stellen Sie sicher, dass die Abdeckung keine Gelatine tierischen Ursprungs enthält. Wenn Sie zöliakie- oder Laktoseintolerant sind, achten Sie auf Qualitätssiegel, die das Fehlen der entsprechenden Allergene garantieren.

Ökologischer Landbau

Vermeiden Sie Pestizide während Ihrer Supplementierung und wählen Sie ein Produkt, das Ihr Lycopin aus Zutaten extrahiert hat, die durch ökologischen Landbau gewonnen wurden. Einige Artikel können transgene Produkte enthalten; Wenn diese Situation Sie unbequem macht, denken Sie daran, in der Verpackung nach einem GVO-freien Zertifikat (ohne genetisch veränderte Organismen) zu suchen.

Zutatenkombinationen

Lycopin neigt dazu, mit anderen Zutaten in Form von Multivitaminen kombiniert werden. Andere antioxidative Verbindungen, wie vitamin a, C und E und Carotine, werden in der Regel hinzugefügt. Die meisten Menschen werden in der Lage sein, diese kombinierten Artikel zu wählen, wenn sie es wünschen, nur durch den Endpreis des Produkts begrenzt.

Jedoch, Wenn Sie ein Raucher sind, Wir empfehlen Ihnen, vorsichtiger zu sein, wenn sie mit diesen Multivitaminen ergänzen. Beta-Carotin, eine Zutat, die häufig in Kombination mit Lycopin verwendet wird, wurde mit einer Zunahme der Häufigkeit von Lungenkrebs bei Rauchern in Verbindung gebracht. In diesem Fall, Sie sollten besser wählen Sie eine Ergänzung, die nur Lycopin enthält.

Tomatenpizza kann Teil einer gesunden Ernährung sein! Mäßig konsumiert, wird es eine interessante Menge an Lycopin liefern.

Konservierung und Ablauf

Der Verzehr von Lycopin Ergänzungen nach ihrem Verfallsdatum ist nicht gefährlich. Die Wirkung des Nahrungsergänzungsmittels dürfte jedoch nach Überschreiten des empfohlenen Verbrauchsdatums verringert oder verschwunden sein. Sie können die Halbwertszeit des Produkts verlängern, indem Sie es an einem kühlen, trockenen Ort lagern, weg von aggressiven Gerüchen und direktem Licht.

Wert

Der Preis für Lycopin variiert stark je nach dem Prestige des Herstellers, den Kombinationen von Zutaten und seiner Zielgruppe. Packungen, die nur Lycopin enthalten, kosten in der Regel etwa 25 Dollar, während Formulierungen, die versprechen, die Gesundheit der Prostata, das Sehvermögen oder die Hautstruktur zu verbessern, diesen Preis verdoppeln.

Zusammenfassung

Antioxidantien sind eine der Säulen einer gesunden Ernährung, die mit einer höheren Lebenserwartung frei von Krankheiten zusammenhängt. Unter diesen Verbindungen ist Lycopin, ein Nährstoff oft unterschätzt und vergessen, obwohl ausreichende Mengen dieses Pigments sind wichtig, um uns länger gesund zu halten.

Ein gesundes Leben in all seinen Bereichen (sozial, physisch und mental) wird unsere beste Investition sein, um ernste Gesundheitsprobleme in mehr oder weniger ferner Zukunft zu vermeiden. Jedoch, Wenn Sie es schwer finden, Balance zu finden, eine Lycopin Ergänzung könnte Ihnen helfen, Ihr Gleichgewicht für das Wohlbefinden. Ist es an der Zeit, sich um Ihre Gesundheit zu kümmern?

Wenn Ihnen dieser tsv-limmer-Leitfaden zu Lycopin gefallen hat, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar und teilen Sie diesen Artikel.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Total: 0 Durchschnittlich: 0]

Zuletzt aktualisiert am 4.03.2021 / Partner-Links / Bilder der Affiliate-API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.