Natürliches Hundefutter: Was ist das Beste von 2021?

Wir alle lieben unsere Hunde, deshalb sind wir daran interessiert, sie stark zu halten und ihnen eine gute Lebensqualität zu geben, oder? Dies ist nicht schwierig, da viele der gesundheitlichen Probleme unserer Haustiere verhindert und mit gutem Essen gelöst werden können. Darüber hinaus gibt es Tausende von Optionen auf dem Markt, aus denen Sie wählen können.

Was Sie jedoch vielleicht nicht wissen, ist, dass einige Lebensmittel chemische Zusatzstoffe mitbringen, die für sie schädlich sein können. Woher wissen wir also, welche Option die beste ist? Das Natürliche wird immer die Antwort sein. Aus diesem Grund möchten wir auf der tsv-limmer mit Ihnen über natürliches Hundefutter sprechen. In diesem vollständigen Leitfaden werden Sie alle Vorteile kennen, die sie Ihrem Haustier bringen.

Das Wichtigste

  • Natürliche Hundefutter sind eine gesunde und kostenlose Option für alle Arten von Zusatzstoffen oder chemischen Konservierungsstoffen. Es gibt Lebensmittel von drei Arten: für Welpen, junge Hunde und erwachsene Hunde.
  • Darüber hinaus können Sie das Produkt in drei Lebensmittelformaten kaufen: fest, nass und halbnass. Jeder von ihnen erfüllt verschiedene Bedürfnisse Ihres Haustieres. Andererseits stellen diese Lebensmittel in der Regel keine Gefahr für das Tier dar.
  • Um eine gute Investition zu machen, ist es wichtig, dass Sie das Alter und die Rasse des Hundes berücksichtigen. Darüber hinaus müssen Sie ein Produkt mit der richtigen Größe und Format kaufen, die am besten zu Ihrem Haustier passt. Im Bereich Einkaufskriterien finden Sie weitere Informationen dazu.

Das beste natürliche Hundefutter: unsere Empfehlungen

Wenn Sie Ihrem Haustier spezielle Lebensmittel anbieten, ist es wichtig, dass die Produkte, die Sie wählen, die richtigen sind. Sie verkaufen jedoch Hunderte von Formaten im Internet. Daher könnte es ein bisschen schwierig sein, eine wirklich sichere Option zu finden. Aus diesem Grund, hier ist ein Ranking der besten natürlichen Hundefutter auf dem Markt.

  • Benutzer Lieblings natürliche Hundefutter online
  • Die beste natürliche Nahrung für erwachsene Hunde
  • Die besten natürlichen Leckereien für Hunde, die ihre Verdauung unterstützen
  • Die natürliche Nahrung für Hunde, die ihre Verdauung fördert

Benutzer Lieblings natürliche Hundefutter online

Blue Buffalo Blue Adult Dog Chicken & Brown Rice 30 lb by
  • Blue Buffalo BLUE Adult Dog Chicken & Brown Rice 30 lb
  • 30 lb

Blue Buffalo Lebensmittel präsentieren echtes Fleisch als Hauptzutat. Darüber hinaus enthalten sie Vollkornprodukte, Gemüse und Obst, die Ihrem Hund helfen, gesunde Muskeln zu erhalten und zu entwickeln.

Diese Formel verfügt über eine genaue Mischung aus Antioxidantien, Vitaminen und Mineralien, sorgfältig ausgewählt durch ganzheitliche veterinarians.As ergebnisweise unterstützt sie die Gesundheit des Immunsystems Ihres Haustieres.

Die beste natürliche Nahrung für erwachsene Hunde

Purina ONE SmartBlend ist ein natürliches Futter für erwachsene Hunde. Es hat eine Formel, die echtes Huhn und Reis mischt, Antioxidantien liefert und Ihr Immunsystem stärker macht.

Jeder Bissist ist voll von Proteinen, Vitaminen und Mineralstoffen, die die Gesundheit Ihres Haustieres unterstützen. Zur gleichen Zeit, Es bietet Ernährung auf die Bedürfnisse Ihres erwachsenen Hundes zu erfüllen.

Die besten natürlichen Leckereien für Hunde, die ihre Verdauung unterstützen

Diese Natural Balance Cookies enthalten keine Körner in ihrer Zusammensetzung, aber sie enthalten einen köstlichen Geschmack und knusprige Textur von Hunden geliebt. Es ist ein Leckerbissen auf die Unterstützung Ihrer Verdauungsgesundheit konzentriert. Daher enthält es auch keine künstlichen Aromen, Farben oder Konservierungsstoffe.

Es ist auch eine Premium-Quelle von Proteinen und Kohlenhydraten. In der Tat ist es ein Essen, das sehr nahrhaft ist, so wäre es eine ausgezeichnete Ergänzung zu Ihrem Haustier Ernährung.

Die natürliche Nahrung für Hunde, die ihre Verdauung fördert

Rachael Ray Nutrish DISH Natural Dry Dog Food, Beef & Brown Rice Recipe with Veggies, Fruit & Chicken, 11.5 lbs by Rachael Ray Nutrish
  • Rachael Ray Nutrish DISH Natural Dry Dog Food, Beef & Brown Rice Recipe with Veggies, Fruit & Chicken, 11.5 lbs
  • 11.5 lb

Dies ist ein trockenes Futter für Hunde mit einem Gewicht von etwa 11,5 Pfund. Es wird mit einfachen, gesunden und natürlichen Zutaten wie Fleisch, Gemüse und Obst hergestellt. Darüber hinaus enthält es keinen Weizen, Mais, Soja oder Gluten.

Darüber hinaus enthält es essentielle Vitamine und Mineralstoffe. Als Ergebnis erhalten Sie eine komplette Mahlzeit, indem Sie die Ernährungsbedürfnisse Ihres Haustieres für ein gesundes Leben bereitstellen.

Einkaufsführer: Was Sie über natürliches Hundefutter wissen müssen

Auch wenn Sie bereits das beste natürliche Hundefutter kennen, bedeutet das nicht, dass Sie eins kaufen können, denn nicht jeder passt zu Ihrem Haustier. Es gibt verschiedene Typen und Formate, sowie verschiedene Möglichkeiten, die Produkte zu liefern. Als Nächstes beantworten wir die am häufigsten gestellten Fragen, die Sie über die natürliche Nahrung Ihrer Haustiere stellen können.

Was sind natürliche Hundefutter?

Natürliche Hundefutter sind die gesündeste Alternative zu herkömmlichen Produkten, die chemische Zusätze haben. Sie sind ein völlig ausgewogenes Essen, das wie knusprige Kroketten geformt ist.Es deckt die Ernährungsbedürfnisse Ihres Hundes für eine gute Gesundheit.

Viele Hundebesitzer haben sich gefragt, ob es ein guter Ersatz für normales Essen ist oder nicht. Aus diesem Grund laden wir Sie ein, die Nährwerttabellen von natürlichen Hundefutter zu analysieren, werden Sie die vielen Vorteile, die sie haben, erkennen. Darüber hinaus werden Ihre Haustiere seinen exquisiten Geschmack sehr genießen.

Was sind die Vorteile natürlicher Hundefutter gegenüber herkömmlichen Lebensmitteln?

Es ist wichtig, eine gute natürliche Nahrung zu wählen, weil es eine korrekte Entwicklung Ihres Haustieres und einen größeren Genuss ihrer Mahlzeiten ermöglicht. Sie sollten jedoch die Vorteile der Auswahl von Produkten dieser Art gegenüber herkömmlichen kennen. Hier ist eine Liste aller Vorteile, die Sie von natürlichen Alternativen erhalten.

  1. Sie sind reich an tierischen Proteinen
  2. Kohlenhydratarm und hyperglykämisches Getreide
  3. Dazu gehören essentielle Fette
  4. Hohe Mengen an Obst und Gemüse
  5. Sie enthalten keine überschüssigen Kalzium- oder Phosphor-

Was sind die Eigenschaften von natürlichem Hundefutter?

Das Hauptmerkmal von Lebensmitteln dieser Art ist, dass sie keine Art (oder zumindest in hohen Anteilen) chemischer Zusätze oder Konservierungsstoffe enthalten. Sie sind völlig natürliche Produkte und kombinieren Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs mit pflanzlichen Substanzen. In der Regel sind sie viel gesünder für Ihr Haustier.

Die Mengen an Protein und Geschmack werden viel konzentrierter vor einem industriellen Hundefutter sein. Schließlich, seine geringen Mengen an Kohlenhydraten machen Ihren Hund weniger anfällig für Fettleibigkeit.

Welche Arten von natürlichem Hundefutter gibt es auf dem Markt?

Nur weil ein Hundefutter mit natürlichen Produkten hergestellt wird, bedeutet das nicht, dass Sie irgendein Format kaufen können. Auf dem Markt finden Sie Hunderte von Produkten, die die unterschiedlichen Bedürfnisse Ihres Tieres abdecken. Daher werden Sie wahrscheinlich Ihre Investition verlieren, wenn Sie nicht das richtige Essen wählen, ganz zu schweigen von möglichen Schäden an Ihrem Haustier.

Es gibt verschiedene Arten von natürlichen Hundefutter. Alle diese Arten von Lebensmitteln könnten die Ernährung Ihres Haustieres auf verschiedene Weise befriedigen. Der entscheidende Faktor für die Wahl des Produkts gut ist das Alter Ihres Hundes. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen im Folgenden eine erläuternde Tabelle mit den Eigenschaften der Lebensmittel entsprechend dem von uns genannten Faktor an.

Art der natürlichen Nahrung Funktionen Alter für den Verbrauch
Für Welpen Es hat hohe Mengen an Proteinen, die die richtige Entwicklung des Tieres ermöglichen.

Seine Inhaltsstoffe sind für das Haustier leicht erträglich

Ab der Zeit, in der sie Zähne haben, bis zu 5 Monate
Für junge Hunde Hohe Mengen an Protein

Durchschnittliche Anteile an Kohlenhydraten

Von 6 Monaten bis 10 Jahren
Für erwachsene Hunde Höhere Proteindosen gegenüber Kohlenhydraten

Es hat Inhaltsstoffe, die den Verschleiß des Körpers bekämpfen

Ab 10 Jahren

Was sind die Formate der natürlichen Hundefutter?

Nun, Sie müssen nicht nur die Art des Hundefutters berücksichtigen. Ein grundlegender Aspekt, den es zu analysieren gilt, ist das Produktformat. Als nächstes stellen wir eine Tabelle heraus, die die drei Arten von natürlichen Lebensmitteln analysiert, die Sie finden können, und wir werden in ihre Eigenschaften eintauchen, damit Sie die richtige für Ihr Haustier auswählen können.

Formate Funktionen Zusammensetzung
Trockenfutter Erfordert den Hund, um es hart zu kauen

Hilft bei der Beseitigung von Zahnstein

40% Protein

30% Obst und Gemüse

20% Fett

10% Faser

Nasses Essen Es ist auffälliger für den Hund

Es hat die Hälfte der Kalorien der trockenen

60% Protein

10% Obst und Gemüse

30% Fett

Halbnasses Essen Ein Mittelpunkt zwischen den beiden vorherigen Formaten

Kombiniert die Qualität der Makronährstoffe mit dem guten Geschmack des Produkts

 50 % Eiweiß

20 % von Obst und Gemüse

25 % Fett

5% Faser

Wird mein Haustier natürliche Hundefutter mehr als herkömmliche?

Die Antwort auf diese Frage lautet ja. In der Tat, sobald Sie ihm dieses Essen geben, wird Ihr Hund nicht mehr kommerzielles Essen essen wollen. Vor allem, weil die Textur von natürlichen Lebensmitteln ist viel besser und kann leichter gekaut werden. Daher wird Ihr Hund besser verdauen Nahrung, entweder in großen oder kleinen Mengen.

Darüber hinaus ist geschmacklich auffälliger für ihn, weil er es schafft, seine Verbindungen viel besser zu unterscheiden, sowohl die tierischen Ursprungs als auch diejenigen pflanzlichen Ursprungs. Es wird nicht mehr nur eine einfache Krokette sein, aber Ihr Hund wird sich wie echtes Futter fühlen. Wenn es Sie überhaupt nicht überzeugt, hier ist ein Link mit dem besten konventionellen Hundefutter:

Mascotas Hunde Hundefutter20. November 2020

Wie oft biete ich meinem Haustier natürliches Hundefutter an?

Die Antwort auf diese Frage hängt davon ab, wie alt Ihr Haustier ist. Welpen müssen vier- bis fünfmal am Tag natürliche Lebensmittel essen, aber in kleinen Mengen. Es ist wichtig, dass Sie ihnen immer Essen nach dem gleichen Zeitplan anbieten.

Auf der anderen Seite, zwischen zehn Wochen und fünf Monaten alt, Hunde brauchen Nahrung 3 mal am Tag. Sie können sie morgens, mittags und in der Dämmerung mit natürlichem Hundefutter versorgen. Sie können sogar zu den gleichen Zeiten wie Sie essen. Sobald der Hund jedoch älter als fünf Monate ist, sollte er nur zweimal täglich gefüttert werden.

Sind natürliche Hundefutter völlig sicher für mein Haustier?

Im Allgemeinen ist Hundefutter dieser Art völlig sichere Lebensmittel für Ihr Haustier. Tatsächlich reduziert seine Ausarbeitung, die auf natürlichen Komponenten basiert, die Risiken, die kommerziellen Lebensmitteln innewohnen, erheblich. Bei einigen Haustieren kann es jedoch zu besonderen Fällen kommen.Es gibt Hunde, die allergisch auf verschiedene Lebensmittel sind.

Lachs ist einer der häufigsten Inhaltsstoffe, die diese Allergien verursachen. Darüber hinaus erzeugen einige Arten von Pflanzen Reaktionen oder Hautausschläge auf Ihr Haustier. Es könnte sicherlich auch Ihr Fell beeinflussen. Aus diesem Grund, die beste Empfehlung ist, dass Sie immer mit dem Tierarzt konsultieren.

Was sind die besten Marken von natürlichem Hundefutter?

Die Wahl guter Marken-Naturprodukte ist wichtig, da dies sicherstellt, dass das Produkt von höchster Qualität ist. Es gibt Versionen zweifelhafter Provenienz, die anscheinend Vorteile bieten, aber am Ende ein Scherz sind. Lassen Sie sich daher nie mit zu verlockenden Angeboten mitreißen und versuchen Sie, Produkte mit Garantie zu kaufen.

Die gefragtesten Marke auf dem Markt, mit vielen Jahren in der Branche, ist Purina, vor allem in seinem Beyond-Format. Darüber hinaus haben Sie andere sehr zugängliche Alternativen mit hoher Qualität, zum Beispiel Blue Buffalo. Schließlich bietet die Marke Natural Balance natürliche Hundefutter mit ausgezeichneten Zutaten.

Wenn Sie mehrere Hunde zu Hause haben, empfehlen wir, dass Sie nicht das gleiche Produkt für alle kaufen, aber die richtigen Mengen für jede Rasse.

Kaufkriterien

Sie kennen bereits alle Hauptmerkmale der natürlichen Hundefutter. Sie dürfen sich jedoch nicht beeilen. Es ist wichtig, einige Faktoren zu berücksichtigen, die bestimmen, welches Produkt für Ihr Haustier am besten ist.

  • Zutaten
  • Formate
  • Art des Hundes
  • Hundealter
  • Produktgröße

Zutaten

Einige Inhaltsstoffe können allergische Reaktionen hervorrufen, die sich auf Haut und Fell entwickeln. Zutaten in natürlichen Hundefutter sind der erste Faktor, den Sie vor dem Kauf berücksichtigen sollten. Es wird empfohlen, zwei Aspekte zu betrachten. Zuallererst, der Geschmack, den das Produkt haben wird. Haarige genießen alle Aromen, da einige Fisch bevorzugen, andere Huhn und einige sogar Lamm.

Auch hier wiederholen wir, dass es der Tierarzt ist, der das erfolgreichste Produkt für Ihr Haustier bestimmen muss. Auf diese Weise werden Sie verhindern, dass Ihr Hund die negativen Folgen einer schlechten Wahl zu leiden.

Formate

Wir haben uns bereits die drei Arten von natürlichen Hundefutter-Formaten angesehen, also müssen Sie die richtige wählen. Für Welpen ist die beste Alternative nasse Lebensmittel, da die Prothesen der Kleinen nicht bereit sind, stark zu kauen. Wenn der Hund wächst, können Sie ihm halbnasse Produkte geben.

Bietet feuchtes Essen einmal pro Woche, um im Geschmack zu variieren.

Auf der anderen Seite, wenn Ihre Dose in jungen und erwachsenen Jahren ist, müssen Sie solide Hundefutter zur Verfügung stellen. Auf diese Weise haben Sie eine ausgewogene Ernährung mit dem richtigen Beitrag von Makronährstoffen (Proteine, Kohlenhydrate und Fette).

Art des Hundes

Die Typologie des Hundes ist ein grundlegendes Kriterium, um das am besten geeignete Futter zu wählen. Es gibt spezifische Produkte für einige Rassen. Es ist vorzuziehen, dass Sie gut untersuchen und bestimmen, welche Art von Lebensmitteln und mit welchen Zutaten Sie die Bedürfnisse Ihres Haustieres erfüllen.

Zum Beispiel gibt es natürliche Lebensmittel für deutsche Schäferhunde, aber das Produkt kann offensichtlich nicht einem Pudel angeboten werden. Die Zusammensetzung des Lebensmittels entspricht spezifischen Bedürfnissen, die andere Rassen nicht haben. Es macht auch keinen Sinn, Nahrung für kleine Hunde zu starken und robusten Rassen zu liefern, weil es sie nicht befriedigen wird.

Wussten Sie, dass Hunde darauf spezialisiert sind, unsere Emotionen zu lesen? Also verstehen sie, wenn wir wütend oder traurig sind.

Hundealter

Sie können ein natürliches Futter wählen, das auf die Stufe Ihres Hundes ausgerichtet ist. Die Mengen des Produkts, das Sie Ihrem Haustier liefern, können ebenfalls variieren. Und schließlich muss man auch berücksichtigen, wie oft man ihn füttert. Zum Beispiel sollten jüngere Hunde mehr Mal am Tag essen.

Natürlich brauchen Welpen natürliches Hundefutter, das es ihnen ermöglicht, sich richtig zu entwickeln. Auf der anderen Seite benötigen Erwachsene oder Senioren Nahrung, um altersabnutzungskämpfen zu können. Vergessen wir auch nicht, dass Sie für junge Hunde eine Diät wählen sollten, die es ihnen ermöglicht, viel Energie zu bekommen.

Produktgröße

Die endgültige Empfehlung für einen guten Kauf von natürlichem Hundefutter bezieht sich auf die Größe des Produkts. Je größer Ihre haarige, desto mehr Kilogramm sollten Sie das Essen, das Sie kaufen. Auf diese Weise vermeiden Sie Einkäufe sehr genau und Sie werden sogar in der Lage sein, Geld zu sparen (was nie zu viel ist).

Es gibt kleine Produkte, die mit 5 kg Gewicht kommen, noch weniger, während die häufigsten 10 bis 12 kg sind. Es gibt jedoch immer die Möglichkeit, etwas mehr zu investieren und Pakete von 25 oder 30 kg zu kaufen.

Zusammenfassung

Die Fütterung Ihrer Haustiere ist wichtig, damit sie jederzeit gute Gesundheit und mehr Energie genießen können. Natürliches Hundefutter ist die beste Alternative für Ihr Haustier, um ausgewogene Mahlzeiten mit Vorteilen für ihren Körper zu erhalten. Denken Sie daran, das richtige Produkt für Ihre Bedürfnisse zu wählen.

Auf der anderen Seite, vergessen Sie nicht, dass Essen nicht der einzige Faktor ist, den Sie im Auge behalten sollten, denn Ihr Freund braucht mehrere Pflege. Sie müssen ihn regelmäßig baden, ihn regelmäßig zum Tierarzt bringen und ihn häufig verwöhnen. Auf diese Weise wird ihr Hund sich immer wohl in Ihrem Zuhause fühlen.

Wir hoffen, dass dieser Leitfaden hilfreich war. Wenn ja, vergessen Sie nicht, einen Kommentar im Abschnitt unten zu hinterlassen und es in Ihren sozialen Netzwerken zu teilen. Bis bald!

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Total: 0 Durchschnittlich: 0]

Zuletzt aktualisiert am 9.04.2021 / Partner-Links / Bilder der Affiliate-API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.