Fragespiele: Was ist das Beste von 2021?

Fragespiele sind eine Kategorie von Brettspielen, die über viele Jahre gespielt wurden. Sie sind zu einem echten Klassiker in den Häusern geworden und werden weiterhin verkauft und für ihren spielerischen, familiären und pädagogischen Charakter verwendet. Unter den bekanntesten Spielen finden wir eine große Anzahl von ihnen, aber das berühmteste ist zweifellos Trivial Pursuit.

Aber diese Fragespiele sind nicht nach jedermanns Geschmack, denn wenn es darum geht, zu spielen, ist es nicht so sehr vom Zufall abhängig, sondern von dem Wissen und der Logik, die man selbst hat. Genau das macht sie jedoch zu Spielen, in denen man viel mehr lernt als im Rest, da sie in der Regel Fragen aus unterschiedlichen Themen der Geschichte, Geographie oder Kunst enthalten.

Das Wichtigste

  • Fragespiele sind eine Art Brettspiel, in dem Sie spielen, indem Sie bestimmte Fragen zu verschiedenen Kategorien beantworten, wie Geschichte, Kunst, Geographie oder Natur, unter anderem.
  • Die meisten von ihnen sind für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ab dem Alter von 8 Jahren konzipiert, aufgrund ihrer Komplexität, und können von zwei Spielern gespielt werden.
  • Diese Art von Hobbys erweist sich als sehr vorteilhaft, nicht nur für Kinder, sondern auch für Erwachsene. Sie werden sogar von Lehrern, Psychologen und Sprachtherapeuten als Therapie eingesetzt. Einige seiner Vorteile sind: Förderung von Teamarbeit und Zusammenarbeit, Förderung der kognitiven Entwicklung und Aufrechterhaltung der Konzentration.

Die besten Fragespiele auf dem Markt: unsere Empfehlungen

Wenn Sie nach einem Brettspiel suchen, das nicht nur Spaß macht, sondern auch einen sehr lehrreichen Charakter hat, brauchen Sie ein Fragespiel. Daher zeigen wir Ihnen unter den am meisten geschätzten und auf dem Markt verkauft, um die ganze Familie zu spielen und haben eine tolle Zeit. Wenn Sie einen von ihnen kaufen, werden Sie sicher sein!

  • Das beste Familienfragespiel
  • Das beste Fragespiel für Millennials
  • Das beste Fragespiel zum Lernen
  • Das beste klassische Fragespiel

Das beste Familienfragespiel

Zuallererst könnte es nichts anderes sein als die mythische Trivial Pursuit, ein Spiel, das jede Familie kennt und sicherlich mehr als einmal gespielt hat.

In seiner Master-Edition hat es 3.000 allgemeine Wissensfragen, mit separaten Karten für Erwachsene und Kinder. Es kann sowohl einzeln als auch in Teams gespielt werden. Das Ziel ist es, Dreiecke zu gewinnen und Ihr Token auszufüllen. Es enthält 6 Kategorien, wie Geographie, Sport oder Literatur.

Das beste Fragespiel für Millennials

What Do You Meme Party-Kartenspiel
  • Achtung: Nicht für Kinder geeignet.
  • Das Partyspiel für Erwachsene, von dem alle reden, das das Fuckjerry-Team euch bietet.
  • Spielen SIe mit Freunden und Familie, um die lustigsten Meme zu erstellen.
  • 435 Karten (360 Unterschriftenkarten und 75 Fotokarten).

Auf der letzten Position haben wir eine Option, die Sie zum Lebenselixier der Partei machen wird, vor allem zwischen Millennials und jungen Xs, die den Fortschritt der Technologie und das Wachstum der sozialen Netzwerke gelebt haben.

Die Regeln sind einfach: In jeder Runde zieht ein Richter eine Karte mit einem Bild heraus und bittet den Rest, eine Textkarte zu spielen, um das Meme zu vervollständigen. Wählen Sie einfach eine Karte, erstellen Sie ein Meme und wiederholen Sie.

Das beste Fragespiel zum Lernen

Dieses süchtig machende Spiel kommt mit 400 Fragen über Dinge, die Sie wissen sollten, wie die Zeichengrenze auf Twitter ist oder wie Japan auf Japanisch gesagt wird. Ich hätte wissen müssen, dass es eine einzigartige Gelegenheit ist, herauszufinden, wie viel man wirklich weiß und viele neue Dinge lernt.

Dieses Spiel ist nicht wie andere, denn anstatt Punkte für die richtige Reaktion zu erhalten, werden Punkte nur subtrahiert, wenn Sie falsch reagieren.

Das beste klassische Fragespiel

Hasbro Gaming C1940 - Trivial Pursuit Spiel, Classic Edition (englisch)
  • Sprache: Englisch
  • Bietet ein klassisches Trivial Pursuit Gameplay.
  • 2, 400 Trivia-Fragen aus traditionellen Spiel Kategorien.
  • Inkl. Retro-Look Gameboard.

Diese Version von Trivial Pursuit wird Sie zurück in Ihre Kindheit mit seinem Retro-Design an der ursprünglichen Version, die so viele Familien kennen und lieben.

Die Spieler bewegen sich auf dem Brett, indem sie Fragen aus 6 Kategorien beantworten, darunter Geographie, Unterhaltung, Geschichte, Kunst und Literatur, Wissenschaft und Natur oder Sport. Diese klassische Ausgabe ist für Spieler ab 16 Jahren gedacht und kann zwischen 2 und 6 Personen gespielt werden.

Einkaufsanleitung: Was Sie über Fragespiele wissen müssen

Wir alle möchten unser Wissen und unsere Fähigkeiten zeigen, daher ist diese Art von Spiel die perfekte Gelegenheit, dies zu tun und gleichzeitig neues Lernen zu erlangen. Wir geben Ihnen die Tipps, die Sie brauchen, um das beste Fragespiel für Ihre Kinder zu finden und das Beste daraus zu machen.

Was sind Fragespiele und woher kommen sie?

Fragespiele sind eine Kategorie innerhalb von Brettspielen. In ihnen sind gebrauchte Briefe, oder ein ähnliches Verfahren, in dem wir zahlreiche Fragen aller Art finden. Diese sind in der Regel lehrreich und decken Themen verschiedener Kategorien ab, von Geschichte, Kunst, Literatur, Geographie bis hin zu Sport.

Der Ursprung dieser Typologie geht auf den großen Erfolg des Spiels “Trivial Pursuit” zurück, das von einem Sportredakteur namens Scott Abbott und dem Fotografen Chris Haney kreiert wurde. Das Spiel wurde 1981 veröffentlicht und wurde erst 3 Jahre später berühmt. Bis heute wurden 88 Millionen Exemplare verkauft und es bleibt der Favorit seiner Art.

Was sind die Vorteile von Fragespielen?

Wenn Brettspiele bereits pädagogisch und für Kinder von Vorteil sind, sind Fragespiele noch mehr. Ohne Zweifel ist der beste Weg für die Kleinen zu lernen, mit spielerischen und lustigen Aktivitäten. Hier sind einige der Vorteile, die diese Art von Hobby haben kann:

  • Förderung von Teamwork und Zusammenarbeit: Die meisten können in Gruppen und nicht nur einzeln gespielt werden.
  • Sie helfen Kindern, die Regeln zu befolgen: Weil aufgrund ihrer Funktionsweise bestimmte Regeln eingehalten werden müssen.
  • Steigern Sie Ihre kognitive Entwicklung: Mit diesen Spielen, in denen Fragen einen pädagogischen Charakter haben müssen, lernen Sie eine Vielzahl von Themen wie Geschichte, Kunst oder Geographie, unter anderem.
  • Sie lehren sie, wie man gewinnt und verliert: Sie sollten wissen, dass es wichtig ist, Spaß zu haben und zu lernen.
  • Sie verbessern die Kommunikation und die sozialen Kompetenzen: Durch die Teilnahme mit anderen müssen sie einen Dialog führen, um eine angemessene Antwort unter den Mitgliedern der Gruppe zu wählen.
  • Sie erhöhen die Konzentrationsfähigkeit: Es ist notwendig, der Frage volle Aufmerksamkeit zu schenken und die richtige Antwort zu finden.

Für welche Altersgruppen werden Fragespiele empfohlen?

Das wohl einzige mögliche Hindernis für dieses Produkt ist, dass es normalerweise von Kindern über 8 Jahren verwendet werden sollte, da es bequem ist, dass sie lesen können, so dass sie die Buchstaben oder das Objekt in seinem Defekt verwenden können. Es gibt jedoch Fälle, in denen sie im Alter von 6 Jahren teilnehmen können.

Seit diesem Alter haben Kinder eine ausreichende Konzentrationsfähigkeit und Zusammenarbeit für das Funktionieren des Produkts. Darüber hinaus sind die Fragen für diese Altersgruppen und darüber hinaus bestimmt. Wenn Ihr Kind minderjährig ist, kann es möglicherweise nicht teilnehmen, weil es nicht über die aufgeworfenen Probleme begewusst hat.

Welche Kategorien gibt es in Fragespielen?

Es gibt zahlreiche Marken, Modelle und Arten von Fragesätzen. Sie alle enthalten jedoch ähnliche, aber unterschiedliche Kategorien. Alle von ihnen sind in der Regel entworfen, um das Erlernen von nützlichem und kulturellem Wissen zu fördern, sowohl für den Erwachsenen als auch für das Kind. Hier sind einige von ihnen:

  • Geographie: Es werden unter anderem Fragen zu Flüssen, Hauptstädten, Gipfeln, Ländern oder Bevölkerungen auftauchen. Zum Beispiel: “Was ist der höchste Berg der Welt?”
  • Kunst und Literatur: Hier sind Fragen zu Schauspielern, Schriftstellern, Malern, Büchern, Filmen oder Musik. Zum Beispiel: “Unter welchem Namen hat Vincent Van Gogh seine Bilder unterschrieben?”
  • Geschichte: In diesem Thema finden Sie Fragen zu Daten, Orten, Charakteren oder Kuriositäten im Zusammenhang mit der Geschichte. Zum Beispiel: “Wie war der Erste Weltkrieg vor Beginn des zweiten Bekanntheit?”
  • Unterhaltung: Wir werden Themen haben, die mit Film und Theater zu tun haben, wie Regisseure oder Schauspieler; Musik oder Festivals und Veranstaltungen. Zum Beispiel: “Welcher Film hat das Zauberwort ‘supercalifragilisticoespialidoso’ geschaffen?”
  • Wissenschaft und Natur: Sie werden uns Fragen zum menschlichen Körper, zu Tieren, zur Meteorologie oder zu wissenschaftlichen Erfindungen stellen. Zum Beispiel: “Auf welcher Seite des Körpers ist die Leber?”
  • Sport und Hobbys: Fragen zu Fußball, Basketball, Olympischen Spielen oder Profisportlern. Zum Beispiel: “Was sind die Farben der fünf olympischen Ringe?”

Sollte ich mit meinen Kindern Fragespiele spielen?

Natürlich sind Fragespiele nicht nur für Kinder, sie sind auch ideal für Erwachsene. Sie bieten ähnliche Vorteile wie Spaß, Entspannung und Erinnern oder Lernen von neuem Wissen. Darüber hinaus wird das Spielen mit Ihren Kindern sie dazu bringen, als Team zu arbeiten, die Kommunikation, Zusammenarbeit und Beteiligung aller zu verbessern.

Daher bringt diese Art von Hobby viele Vorteile, ob Sie mit Ihren Kindern spielen, oder ob Sie von Teams oder individuell spielen. Der Erwerb eines von ihnen wird ein Erfolg für Ihr Zuhause sein, da sie auch in Schulen verwendet werden, mit verschiedenen therapeutischen Methoden und Bildungsstilen.

Welche Arten von Fragespielen finden wir?

Sie können “Disney” Themenspiele zuerst finden, wir können uns immer für Klassiker wie ‘Trivial Pursuit’ entscheiden, aber im Laufe der Jahre sind neue Modelle erschienen, die Varianten in das Spiel integriert haben, indem wir zum Beispiel: Elektronik, Stifte zu schreiben, Kategorien von verschiedenen Schwierigkeitsgraden oder Altersvariationen.

Zweitens wurden Sondereditionen des klassischen Spiels entwickelt, in denen es spezifische Themen gibt. Einige der bekanntesten sind die Version von ‘Der Herr der Ringe’ oder ‘Star Wars’, in der sie uns Dinge über Filme oder, wenn nicht, Bücher fragen werden.

Kaufkriterien

Nun, da Sie die Grundlagen über Fragespiele und vor allem ihre Vorteile kennen, werden Sie beginnen, eins für Ihre Kinder oder für Sie zu kaufen. Um die am besten geeignete für die ganze Familie zu finden und aus der großen Anzahl derer auf dem Markt zu wählen, müssen Sie diese Kriterien berücksichtigen:

  • Wie das Spiel funktioniert
  • Kategorien, die
  • Anzahl der Teilnehmer
  • Alter
  • Dauer

Alter

Wie wir bereits erwähnt haben, sind Fragesätze in der Regel für Kinder über 8 Jahren, so ist es das erste Kriterium, das Sie beim Kauf eines berücksichtigen müssen. Aber es sind Hobbys, an denen auch Jugendliche und Erwachsene teilnehmen, man kann sogar eins für sich kaufen und mit seinen Freunden spielen!

Je nach Alter des Empfängers können Sie sich für das eine oder andere Modell entscheiden, aus Familienversionen, Spielen wie “Asked” von Diset oder “Disney”-Editionen; Versionen wie die Trivial Pursuit Genus oder ‘Game of Thrones’. Ebenso wie seine Versionen für mobile entwickelt. Kurz gesagt, Sie können eine Version für fast jedes Familienmitglied finden.

Kategorien, die

Wir haben bereits die Kategorien erwähnt, die Fragespiele in der Regel bringen. Es gibt jedoch einige Fälle, in denen sich diese Kategorien nicht als die freundlichsten erweisen. Zum Beispiel kann Ihr Kind ein Fan von “Star Wars” sein und eine Ausgabe dieser Saga könnte sich als eine bessere Option erweisen, um es zu unterhalten.

Es kann jedoch sein, dass, wenn wir eine Sonderedition kaufen, nicht alle Familienmitglieder spielen möchten, da diese Versionen spezifische Kenntnisse über dieses spezielle Thema erfordern. In diesen Fällen empfehlen wir den Kauf von Familienversionen mit unterschiedlichen Schwierigkeiten, um alle gleichermaßen einbeziehen zu können.

Anzahl der Teilnehmer

Die meisten Fragespiele sind für das Spielen unter mehreren Personen, aber wir müssen sicherstellen, dass sie von zwei Personen spielen können, so dass sie Spaß auf eigene Faust haben können, zum Beispiel. Dann, je nach dem Zweck, für den wir es kaufen, müssen wir uns die maximale Anzahl von Teilnehmern ansehen, wenn wir es zum Beispiel für Weihnachten oder Thanksgiving zuteilen wollen.

Es wird empfohlen, als Familie zu spielen und alle mitglieder

Für den Fall, dass die maximale Anzahl von Spielern niedrig ist, müssen wir berücksichtigen, ob es von Teams gespielt werden kann, da dies uns die Möglichkeit gibt, mit viel mehr Leuten zu spielen. In Zweiergruppen oder in einigen Fällen, die bis zu sechs in sechs Gruppen zulassen.

Wie das Spiel funktioniert

Diese Art von Hobby, trotz seiner spielerischen und pädagogischen Charakter, kann langweilig für Kinder oder aktivere Menschen, die die interaktivesten, bewegenden Spiele mögen. In diesen Fällen müssen wir diese etwas komplexeren Spiele durchgehen, die die Geschwindigkeit zum Schreiben, Drehen des Rades oder drücken sie eine Taste beinhalten.

Dauer

Dieses Kriterium kann für einige Leute sehr wichtig sein, entweder weil sie nicht viel Zeit haben oder weil sie nicht übermäßig lange Spiele mögen. Leider beträgt die Dauer dieser Fragesätze in der Regel etwa eine Stunde. Es hängt von der Anzahl der Spieler und ihrer Fähigkeit ab, das Spiel zu lösen.

Zusammenfassung

Brettspiele sind zweifellos eine der besten Möglichkeiten, um Spaß in der Geschichte zu haben, aber vor allem Fragespiele machen es möglich, neues Wissen auf spielerische Weise zu erwerben. Seine Vorteile sind sehr zahlreich, einschließlich der Förderung der Teamarbeit, lernen zu gewinnen und zu verlieren, und die Verbesserung der Kommunikation.

Sie sollten immer das empfohlene Alter des Spiels, die Anzahl der Spieler, die wir sein werden, und die Kategorien berücksichtigen, die die Fragen enthalten. Es gibt viele Modelle, aber sie sind alle Nachfolger der Trivial Pursuit, die seit den 1980er Jahren ein Erfolg ist.

Wir hoffen, Sie ermutigt zu haben, eines dieser wunderbaren Spiele zu kaufen und spaß am Lernen mit Ihren Kindern. Sie können den Artikel teilen und uns einen Kommentar hinterlassen, um uns zu sagen, was Ihr Lieblings-Fragespiel war, als Sie ein Kind waren!

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Total: 0 Durchschnittlich: 0]

Zuletzt aktualisiert am 10.04.2021 / Partner-Links / Bilder der Affiliate-API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.