Juwelier: Welches ist das Beste von 2021?

Tut Ihr Schmuck zu schnell weh? Viele wurden an uns weitergegeben und die beste Lösung, um es zu vermeiden, sind Juweliere. Ohne Zweifel sind sie sehr praktische Objekte, um Ihre Kleidungsstücke zu lagern. Nun, zusätzlich zu halten sie organisiert, es schützt sie vor Luft und Staub, so dass die Oxidation zu verhindern, dass sie zu beenden.

Es gibt Juweliere für jeden Geschmack: einfache und diskrete, sowie wirkungsvollere Modelle mit mehreren Etagen und Fächern. Am Ende wählt jeder nach seinen Vorlieben diejenige, die am praktischsten ist und sich mit ihrer Persönlichkeit verbindet. Bei tsv-limmer erstellen wir diesen vollständigen Leitfaden, um Ihre Zweifel zu lösen.

Das Wichtigste

  • Ein gut verteilter Juwelier wird Ihnen viel Zeit bei der Auswahl des Schmucks sparen, der am besten zu Ihrem Outfit passt.
  • Natürlich ist Kapazität der Schlüssel, aber es ist auch, dass es eine Vielzahl von Fächern in verschiedenen Größen hat.
  • Das Material im Inneren des Juweliers ist genauso wichtig wie das Material auf der Außenseite. Das Futter sollte weich und etwas gepolstert sein, um Ihre Kleidungsstücke zu schützen.

Die besten Juweliere auf dem Markt: unsere Favoriten

Das Wesen der Menschen liegt in den kleinen Details. Deshalb ist Schmuck so wichtig, weil sie Details unserer Persönlichkeit verfeinern. Mit dem Juwelier kümmern wir uns um sie und verlängern ihre Dauer auf das Maximum. Beachten Sie, dass wir die wertvollsten auf dem Markt heute auswählen.

  • Der Lieblingsjuwelier der Online-Nutzer
  • Der beste Juwelier für Ihre Sicherheit
  • Der beste Juwelier mit Spiegel
  • Der beste modulare Juwelier

Der Lieblingsjuwelier der Online-Nutzer

SONGMICS 6 LEDs Spiegel schmuck Schrank abschließbare Wand/tür-Mounted schmuck armoire Organizer mit Mirror 2 schubladen weiß ujjc93w
  • led light & abschließbaren schrank: 6 automatische ein- und ausschalten led-leuchten angetrieben durch 3 aaa-batterien...
  • große speicherkapazität: halten sie alle ihre schmuck an einem ort mit 1 großen ringkissen, 1 armband stange, 2...
  • mirrored schranktür: in voller länge glasspiegel bietet einen kopf bis fuß blick auf ihr outfit und vermeidet „fun...
  • wall & door mount armoire: 3 einstellbare höhen verfügbar, wenn der schmuck schrank über die tür mit haken hängen,...

Dieser Juwelier ist ideal für Sie in Ihrem Ankleideraum oder im Bad zu installieren. Es hat eine große Speicherkapazität, mit einer Größe von 43 x 10,7 Zoll. Im Inneren hat es 1 speziellen Platz für Ringe und eine weitere für Armbänder. Zusätzlich hat es 2 niedrigere Schubladen, 5 Regale und 32 Haken für Halsketten.

Es ist auch mit 48 Löchern und 90 Ohrring-Schlitzen ausgestattet. Darüber hinaus wird es durch eine Reihe von LED-Leuchten ergänzt, die mit 3 AAA-Batterien arbeiten.

Der beste Juwelier für Ihre Sicherheit

KLOUD City Schmuckkästchen mit Schloss, zweilagig, Blau
  • Aus Medium Density Fiberboard und bezogen mit weichem Mull
  • Zweischichtige und abnehmbare Design bietet mehr Platz.
  • Ohrringe, Ringe, Klammern, Ketten gehalten werden können.
  • Leicht zu öffnen/können gesperrt (kommt mit einem Schlüssel)

Dieser Juwelier besteht aus mitteldichtem Konglomeratholz und ist mit einer weichen Faser ausgekleidet. Es ist mit der Absicht entworfen, den Raum voll auszuschöpfen. Daher hat es 2 Etagen, eine davon abnehmbar.

Es ist jedoch kompakt. Maße 10,2 x 10,2 x 3,2 Zoll. Alles im Inneren ist perfekt für Sie geteilt, um Ihre Ohrringe, Armbänder und Halsketten zu organisieren. Außerdem ist es einfach zu öffnen und zu schließen. Tatsächlich enthält es einen Schlüssel für zusätzliche Sicherheit.

Der beste Juwelier mit Spiegel

SONGMICS Schmuckschrank mit 8 LEDs und abgeschrägtem Rand, abschließbar, freistehend, mit 6 Schubladen und Ohrringbrett Modern 14 7/8''L x 15 3/4''W x 61 3/8''H braun
  • led lighted cabinet : 8 led-leuchten (3 aaa-batterien nicht eingeschlossen) auto on mit spiegel offen, gibt schönen...
  • schrägkante mirror : in voller länge von rand zu rand spiegel aus hochwertigem glas, high-end und reflektieren reale...
  • hassle freie lagerung : 6 schubladen, einzigartig acrylplatte, 40 slant ohrring löcher, 4 ohrring drähte 18 halskette...
  • leicht zu bauen: der rahmen des schmuckschränkchen ist vor für ein sorgenfreies setup zusammengebaut; sie müssen nur...

Neben einem übergroßen Juwelier ist es ein Ganzkörperspiegel. Es ist 47 Zoll hoch und ist von ausgezeichneter Qualität, da es mit einem langlebigen MDF gebaut ist. Darüber hinaus hat es mehrere Neigungspositionen für Sie, um Ihren besten Winkel zu wählen.

Es hat auch einen gut verteilten und geschnittenen Raum. Es hat eine Vielzahl von Rillen, Regale und Haken für Ohrringe, Halsketten, Armbänder, Ringe und Uhren. In der Tat, alle Ihre Schmuck wird organisiert und geschützt gehalten werden.

Der beste modulare Juwelier

Dieser Juwelier zeichnet sich durch seine Praktikabilität aus, da er über 5 geschnittene Schalen verfügt. Die Absicht dieses Designs ist, dass Sie sie in Ihren Schubladen unterbringen können, abhängig von der Größe. Die größte ist rechteckig und misst 14,4 x 7,2 x 1,5 Zoll.

Die anderen sind quadratisch und messen 7,2 x 7,2 x 1,5 Zoll. Sie können sie nebeneinander platzieren, stapeln oder in mehrere Schubladen teilen. Sie sind auch aus strapazierfähigem Holz Agglomerat und gefüttert mit Samt, um Kratzer und Flecken zu verhindern.

Shopping Guide: Was Sie über Juweliere wissen müssen

Juweliere sind sehr praktische Produkte, die Es Ihnen ermöglichen, Ihren Schmuck gut geschützt zu haben. Sie können wie einfache Objekte aussehen, obwohl es mehrere Aspekte zu berücksichtigen gibt, bevor Sie sich für das eine oder andere Modell entscheiden. Deshalb möchten wir mit Ihnen über einige Details sprechen, die Sie über Juweliere wissen sollten.

Wozu stehen sie und was sind die Vorteile eines Juweliers?

Die Funktion eines Juweliers ist einfach, aber von großer Bedeutung. Es ist im Grunde ein Container, um die Juwelen zu speichern und zu organisieren. Sie haben mehrere Vorteile:

  1. Erstens sind diese Produkte dafür verantwortlich, Schmuckkleidung vor Staub und Schmutz zu isolieren.
  2. Ebenso schützen sie sie vor der Sonne oder vor Luftströmungen, die sie verschlechtern könnten.
  3. Eine weitere wichtige Funktion dieser Produkte, vor allem im Falle der feinsten Juwelen, ist, dass sie sie von den Augen anderer Menschen fernhalten. Dafür gibt es Juweliere, die ein Sicherheitsschloss haben, das sie daran hindert, geöffnet zu werden, und daher sind unter anderem Ohrringe, Halsketten oder Ringe in Sicht.
  4. Darüber hinaus lassen Juweliere diese Stücke geordneter werden.

Wussten Sie, dass es Metalle (wie Silber oder Gold) gibt, die durch die Exposition gegenüber Luft und Licht verschleiert werden?

Welche Art von Juwelieren gibt es auf dem Markt?

Heute, und mit der Absicht der Hersteller, alle Bedürfnisse zu erfüllen, finden wir verschiedene Typologien. Auf der einen Seite gibt es die klassischsten Modelle, die Stamm- oder Box-Typ sind. Je nach Design haben sie mehr oder weniger Fächer.Es gibt Juweliere, die für jede Art von Schmuck spezifisch sind.

Das bedeutet, dass sie sich aufgrund ihrer Abmessungen zum Beispiel für die Aufbewahrung von Ringen, Halsketten, Uhren oder Armbändern eignen. Es ist auch möglich, musikalische Juweliere zu identifizieren, die traditionell in einen Tänzer einbauen. Es gibt auch größere, die als Spiegel dienen.

Was sind vertikale Juweliere?

In der Juwelier-Rangliste dürfen wir eines der beliebtesten heute nicht vergessen. Wir meinen vertikale Modelle. Diese Modelle sind die modernsten und haben nichts mit den klassischen Schmuckaufbewahrungsboxen zu tun. Sie arbeiten eher wie Kleiderbügel, da sie mehrere Haken haben, an denen sie die Halsketten, Armbänder oder Ohrringe aufhängen können.

Einige vertikale Juweliere haben möglicherweise eine kompaktere und überschaubarere Größe oder haben im Gegenteil eine Schrankhöhe. Wie wir bereits sagten, gibt es sehr interessante Modelle wie solche, die einen großen Spiegel haben, die verschiedene Fächer verstecken, um die Juwelen zu lagern.

Wenn Sie jedoch ständig unterwegs sind, laden wir Sie ein, den folgenden Artikel zu sehen:

Lebensstil Reisejuwelier18. März 2020

Wie organisiert man Schmuck am besten?

Die Auswahl eines Juweliers mit mehreren Fächern wird uns helfen, diese kostbaren Stücke unter Kontrolle und gut organisiert zu halten. Vergessen Sie nicht, dass eine der goldenen Regeln ist, Reibung zwischen Juwelen zu verhindern. Daher ist das Innere dieser Objekte in der Regel aus weichen und weichen Materialien wie Samt gemacht.

Juweliere sind in der Regel mit kleinen Schlitzen ausgestattet, die für die Aufbewahrung von Ringen geeignet sind. Setzen Sie sie in sie ein und verhindern, dass sie überfüllt sind. Für Uhren gibt es auch in der Regel bestimmte Fächer. Reservieren Sie längere Räume für Halsketten und Armbänder, während kleinere Lücken ideal für Ohrringe sind.

Aus welchen Materialien werden Juweliere hergestellt?

Diese Schmuck-Organisatoren sind in der Regel aus einem stärkeren Material für die Außen seite und mit einem weicheren und gepolsterteren Material für den Innenraum. In der Vergangenheit waren Juweliere aus Holz, aber auch aus Metall. Es ist auch üblich, Modelle dieser Materialien heute zu identifizieren, vor allem diejenigen der Vintage-Ästhetik.Die elegantesten Juweliere genießen in der Regel ein Leder-Außen.

Dieses Finish fügt eine sehr interessante anspruchsvolle Note hinzu. Die wirtschaftlichsten Modelle sind in der Regel aus strapazierfähigem Kunststoff gefertigt. Für den Innenraum werden Samt oder ähnliche Stoffe von seidiger und angenehmer Textur aufgezwungen.

Warum wird empfohlen, einen Juwelier zu haben?

Um nicht zu verzweifeln auf der Suche nach den perfekten Ohrringen oder Armbänder für den Anlass, ist es wünschenswert, einen Juwelier zu haben, die Ihnen erlaubt, sich von der Störung zu verabschieden. So wie Ihre Unterwäsche oder Make-up für eine einfache Identifizierung klassifiziert und sortiert ist, passiert bei Schmuck das Gleiche. Ein Juwelier wird Sie auf einen Blick finden, was Sie suchen.

Aber sie sind nicht nur praktisch, sondern auch sehr dekorativ. Aus diesem Grund wird empfohlen, dass das Design dem Stil Ihres Zimmers entspricht. Obwohl, wenn Sie ein kompaktes und tragbares Modell wählen, können Sie es sogar mitnehmen, wohin Sie gehen.

Wussten Sie, dass die ältesten Juwelen in Ägypten gefunden wurden? Diese Juwelen gehörten zum Sarkophag von Umm Al Geaab und sind etwa 5.000 Jahre alt.

Welche Folgen hat es, wenn Sie Ihren Schmuck nicht in einem Juwelier lagern?

Juweliere verhindern, dass sich diese Teile verschlechtern und andere Agenten. Dies bedeutet, dass, wenn nicht richtig gelagert, Schmuck kann verschleißen, Beschädigung des Spannsystems, oder sogar Farbe verlieren. Es ist traurig, wenn ein Juwel beschädigt wird, einfach indem es nicht gut gewartet hat.

Im Falle von Silber ist es möglich, dass es auf lange Sicht und wegen seines Kontakts mit der Luft schwarz wird. Selbst ein Edelmetall wie Gold kann zerkratzt werden, wenn es nicht richtig gepflegt wird. Auch, abhängig von dem Stein (Smaragd, Diamant oder Türkis, unter anderem), können Sie seine natürliche Helligkeit und Farbe verlieren, nur weil Sie den Sonnenstrahlen ausgesetzt sind.

Auf welche Elemente sollte sich Ihr Juwelier verlassen?

Wenn Sie möchten, dass ein nützlicher Juwelier Sie für viele Jahre dienen, erwägen Sie einige (oder alle) dieser Gegenstände:

  • Zuallererst ein Spiegel. Auf diese Weise wird es die Funktion eines Schminktisches spielen und es auch einfacher machen, die Juwelen zu wählen, weil Sie sehen können, wie sie passen, ohne zum Beispiel zum Badezimmerspiegel gehen zu müssen.
  • Wenn es kompakt ist, ist es wünschenswert, dass der Juwelier einen Griff hat. Dieses Element wird Ihnen helfen, es mühelos zu transportieren.
  • Stellen Sie außerdem sicher, dass es eine Sicherheitssperre enthält, die verhindert, dass sie versehentlich geöffnet wird.
  • Schließlich wird davon ausgemacht, dass es Schubladen, Räume und Ecken in verschiedenen Größen für eine optimale Organisation hat.

Wo soll ich den Juwelier platzieren?

Juwelen haben zwei große Feinde: Feuchtigkeit und Sonne. Auch wenn sie in einem Juwelier gelagert werden, ist es notwendig, dies zu berücksichtigen. Aus diesem Grund ist es besser, es in Umkleidekabinen zu platzieren und, so weit wie möglich, die Badezimmer zu vermeiden. Es ist auch keine gute Idee, es neben einem Fenster zu platzieren, wo es eine Menge Sonne geben kann.Im Idealfall bleibt Schmuck an einem kühlen, trockenen Ort.

Gleichzeitig versuchen Sie bei der Lagerung, jedes Stück in separate Fächer zu legen. Für Kettenhalsbänder oder Armbänder, schließen Sie sie bitte, solange sie flach sind. Wir versichern Ihnen, dass es besser ist, einige Zeit auf seine korrekte Lagerung zu verbringen, damit sich keine Knoten bilden.

Kaufkriterien

Die Auswahl eines Juweliers unterliegt unterschiedlichen Variablen wie dem Design, seinem Herstellungsmaterial oder seinen Abmessungen. Wir werden uns die verschiedenen Optionen ansehen müssen, die uns zur Verfügung stehen, um ein Modell auszuwählen, das tatsächlich nützlich ist. Dies sind die wichtigsten Einkaufskriterien, die zu berücksichtigen sind:

  • Design
  • Fertigungsmaterial
  • Größe
  • Verteilung
  • Extras

Design

Die Funktionalität der Juweliere sollte mit ihrem dekorativen Charakter Hand in Hand gehen. Also, je nach Stil Ihres Zimmers, denken Sie darüber nach, welche Art von Juwelier in sie passen könnte. Es gibt Brust- oder Kofferraummodelle, rechteckiges Format mit Spiegel, dessen Deckel dafür sorgt, dass kein Staub hereinkommt. Dies sind die klassischsten, obwohl Design oder Farben den Unterschied machen können.

Zum Beispiel gibt es sehr moderne transparente Juweliere, die es Ihnen auch ermöglichen, sofort zu finden, was Sie suchen. Es gibt auch Juweliere, die sich an eine Tasche erinnern, die auf ihre Übertragbarkeit hinweist. Einige integrieren einen Spiegel, so dass seine Funktion ähnlich wie die eines Schminktisches ist, während andere vertikal sind und fast wie ein Kleiderschrank aussehen.

Fertigungsmaterial

Das Herstellungsmaterial ist ein weiteres wichtiges Detail zu berücksichtigen. Ja, Design ist wichtig, aber es ist auch robust. In der Vergangenheit waren Juweliere aus Holz, einem sehr widerstandsfähigen und ästhetischen Material. Derzeit sind sie in anderen Materialien wie MDF (Mitteldichtefaser), Kunststoff, Leder oder Metall erhältlich.

Es ist wichtig, das Äußere und das Innere zu untersuchen.

Die Steifigkeit des äußeren Teils muss direkt proportional zur Weichheit des Inneren Teils sein. Die Idee ist, dass Schmuck auf einer gepolsterten Oberfläche geschützt ist, die sie nicht kratzt oder beschädigt. In diesem Fall sind die häufigsten Materialien Samt oder Weichgewebe.

Größe

Bevor Sie sich über die Größe des Juweliers wundern, müssen Sie entscheiden, was Sie darin behalten werden. Wenn Sie beispielsweise hauptsächlich Halsketten und andere größere Schmuckstücke speichern möchten, müssen Sie ein Modell auswählen, das auf diese Funktion zugeschnitten ist.

Dimensionen beziehen sich auch auf die Produktkapazität. Wenn Sie genug Ringe, Uhren, Armbänder, Ohrringe und andere Kleidungsstücke haben, ist es am besten, auf einen Juwelier mit mehreren Fächern zu wetten.

Wussten Sie, dass eines der berühmtesten Juwelen der Welt der Ring ist, der Prinzessin Diana von Wales gehörte? Der Ring ist ein blauer Saphir im Wert von einer halben Million Dollar.

Verteilung

Es nützt dem Juwelier nichts, außergewöhnliche Kapazitäten zu genießen, wenn die Verteilung fehlschlägt. Hier spielen die verschiedenen Fächer, Abschnitte und Räume eine sehr wichtige Rolle. Für eine optimale Organisation von Schmuck ist es wichtig, dass jedes Kleidungsstück einen Raum hat, der seiner Größe entspricht. Zum Beispiel könnte das Mischen von Ringen und Ohrringen Chaos sein.

Als Ergebnis, es wird Ihnen mit Geschwindigkeit, um viel einfacher das Juwel, das Sie zu jeder Zeit tragen möchten wählen. Darüber hinaus hilft das Vorhandensein von Schubladen in den Juwelieren zu einer angemessenen Verteilung des Raumes. Öffnen Sie einfach jeden, um zu entdecken, was drin ist.

Extras

Schließlich wird das Vorhandensein zusätzlicher Merkmale bewertet. In diesem Sinne gibt es Benutzer, die nicht betrachten einen Juwelier ohne Spiegel, in dem sie auf die verschiedenen Schmuck versuchen können, bevor sie für einen dekantieren. Wenn Sie jedoch davon ausgehen, es häufig von einem Ort zum anderen zu verschieben, sollten Sie einen Griff für einen einfachen Transport in Betracht ziehen. Sie werden sie auch mit LED-Leuchten finden.

Falls Sie hochwertigen Schmuck lagern möchten, versuchen Sie beispielsweise, eine abschließbare Sicherheitssperre zu haben. Transparente Deckel hingegen tragen zur Visualisierung von Schmuck bei, wodurch die Auswahl erleichtert wird. Ebenso gibt es Modelle, die ein Scharnier haben, das den Deckel so lange wie nötig offen hält.

Zusammenfassung

Wie Sie gesehen haben, sind Juweliere Produkte, um Ihre wertvollsten persönlichen Gegenstände zu klassifizieren. Wir sind uns einig, dass es eine Schande wäre, wenn Ihre Schmuckbekleidung aus Unachtsamkeit oder schlechter Lagerung vor dem Check- Aus diesem Grund ist es wichtig, einige Zeit damit zu verbringen, das ideale Modell zu wählen.

Auf dem Markt sind sie in einer Vielzahl von verschiedenen Designs, Kapazitäten und Materialien erhältlich. Hier zeigen wir Ihnen die, die die besten Ergebnisse für die Benutzer geliefert haben. Wichtig ist jedoch, dass der Juwelier Sie mag und vor allem, dass es Ihre Bedürfnisse löst.

Sagen Sie uns in den Kommentaren, wie Sie sich um Ihren Schmuck kümmern. Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, empfehlen wir Ihnen, ihn in Ihren sozialen Netzwerken zu teilen.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Total: 0 Durchschnittlich: 0]

Zuletzt aktualisiert am 28.02.2021 / Partner-Links / Bilder der Affiliate-API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.