Vitamin B1: Was ist das Beste von 2021?

Fans der Welt der Supplementierung wissen sehr gut, dass viele der meistverkauften Artikel nützlich, aber nicht unverzichtbar sind. Bodybuilding-Produkte, Verbrennungsfette und Nootropika können je nach unseren Bedürfnissen eingenommen oder aufgegeben werden. Aber was ist mit den Molekülen, die für das Leben unverzichtbar sind?

Vitamin B1, oder Thiamin, ist ein wesentliches Molekül für die geistige, Muskel- und Herz-Kreislauf-Gesundheit. Dieser Nährstoff wird natürlich durch eine gesunde Ernährung gewonnen. Jedoch, jedes Ungleichgewicht in unseren Gewohnheiten kann zu einem gefährlichen Mangel an Thiamin führen. Möchten Sie wissen, wie Sie Ihre B1-Spiegel in gesunden Grenzen halten?

Das Wichtigste

  • Vitamin B1 ist ein wasserlösliches Molekül, das Teil vonB-Vitaminen ist.
  • Vitamin B1 ermöglicht die Energiesynthese durch Kohlenhydrate und hält die Zellstabilität aufrecht. Sein Mangel produziert eine gefährliche Krankheit bekannt als beriberi.
  • Beim Kauf einer Vitamin B1 Ergänzung wird es notwendig sein, die Allergene des Produkts, seine Eignung in einer veganen Ernährung, die gewünschte Form der Präsentation, die Kombination der Ergänzung mit anderen Nährstoffen, sein Preis-Leistungs-Verhältnis und sein Ablaufdatum zu berücksichtigen.

Die besten Vitamin B1 Ergänzungen auf dem Markt: unsere Empfehlungen

Vitamin B1 Ergänzungen sind viel weniger beliebt als Multivitamin-Nahrungsergänzungsmittel (die alle B-Vitamine zusammen enthalten). Wenn Sie Ihre Ergänzung auf das Maximum anpassen möchten und sich für einen Artikel entscheiden möchten, der nur Thiamin enthält, siehe die Liste, die wir in tsv-limmer für Sie mit den besten Ergänzungen zum Verkauf vorbereitet haben:

  • Die besten 100 mg Kapseln vitamin B1 für Zöliakie
  • Das beste Vitamin B1 mit Kalzium in Tabletten
  • Die besten 500 mg Kapseln Vitamin B1 für Veganer
  • Die am besten bewertete Kombination von B-Vitaminen

Die besten 100 mg Kapseln vitamin B1 für Zöliakie

Natures Way Vitamin B-1, 100 Caps, 100 mg
  • Premium Qualität
  • Energiestoffwechsel
  • Zertifizierte Potency
  • Nahrungsergänzungsmittel

Die nordamerikanische Supplementierung Unternehmen Nature es Way hat diese Vitamin B1 Kapseln erstellt, die 100 mg dieser Substanz pro Dosis zur Verfügung stellen. Diese Menge ist mehr als genug, um schnell jeden Thiaminmangel zu füllen.

Dieser Artikel enthält weder Gluten, Milchprodukte, Zucker, Salz, Weizen, Mais, Soja oder Hefe noch künstliche Farbstoffe, Aromen oder Konservierungsstoffe. Die Kapseln sind aus Gelatine.

Das beste Vitamin B1 mit Kalzium in Tabletten

Source Naturals Vitamin B-1 100mg, 250 Tablets
  • Premium-qualität garantiert
  • Versand aus Deutschland
  • Bitte kontaktieren Sie oder Sehen Sie Bewertungen für weitere Informationen zu dem Artikel

Source Naturals hat diese Thiamintabletten produziert, die zusätzlich zu 100 mg dieses Vitaminpro Einheit 35 mg Kalzium in jeder Dosis liefern.

Das gleiche Unternehmen bietet eine Ergänzung mit 500 mg Thiamin pro Dosis, ideal in Fällen, in denen der Mangel an Nährstoffen dieses Vitamines intensiver ist.

Die besten 500 mg Kapseln Vitamin B1 für Veganer

Verkauf
Solgar, Vitamin B1 (Thiamin), 500mg, 100 Veg.Tabletten - Vegan
  • Solgar Vitamin B1 (Thiamin) mit 500mg Thiamin pro vegetarischer Tablette
  • Vitamin B1 (Thiamin) ist Teil einer Gruppe von essentiellen Nährstoffen, die als B-Komplex bekannt sind....
  • Vitamin B1 ist lebensnotwendig für ein gesundes Nervensystem, gesunde Muskelfunktionen und ein allgemeines Wohlbefinden...
  • Dieses Produkt bietet lebenswichtiges B1 in einer praktischen vegetarischen Darreichungsform

Eine weitere beliebte Marke von Nahrungsergänzungsmitteln, Solgar, bietet uns bei dieser Gelegenheit Vitamin B1 Kapseln mit einem Gehalt an dieser sehr hohen Substanz: 500 mg.

Es ist daher ideal für diejenigen, die mit schwereren Thiamin-Mangel leiden. Seine Kapseln sind aus pflanzlicher Zellulose, koscher und frei von GVO, Gluten, Milchprodukten, Weizen, Zucker, Hefe und Natrium sowie künstlichen Aromen, Süßstoffen und Konservierungsstoffen.

Die am besten bewertete Kombination von B-Vitaminen

Diesmal haben wir es mit einem Vitaminkomplex zu tun, der eine Kombination von B-Vitaminen enthält: B1, B2, B3 (in Form von Niacin), B5, B6, B12 (in Form von Methylcobalamin) und Biotin.

Es enthält auch Folat (in Form von 5-MTHF). Es ist ein veganes Produkt, das keine GVO oder Gluten enthält. Seine Kapseln werden aus pflanzlicher Zellulose hergestellt.

Shopping Guide: Was Sie über Vitamin B1 wissen müssen

Vitamin B1 hat eine wesentliche Funktion, wenn es darum geht, geistige, Muskel- und Herzaktivität zu erhalten. Der Mangel an diesem Nährstoff hat verheerende Folgen für unsere Gesundheit. Im Extremfall kann dieses Defizit unser Leben bedrohen. Glücklicherweise ist Vitamin B1 leicht durch gesunde Ernährung oder Nahrungsergänzung zu erhalten.

Was ist Vitamin B1?

Ein Vitamin ist ein Molekül, das die metabolische Funktion des Körpers reguliert. Diese Stoffe, die eine wichtige Rolle bei der Erhaltung unserer Gesundheit spielen, können nicht von unserem Körper synthetisiert werden, daher müssen sie Teil einer gesunden Ernährung sein. In Ausnahmefällen können diese Vitamine durch Supplementierung gewonnen werden.

Thiamin, weithin bekannt als Vitamin B1, ist eine wasserlösliche (wasserlösliche) Substanz, die Teil einer Gruppe von acht Molekülen ist, die als B-Vitamine bekannt sind. In unserem Körper reguliert Thiamin die Energieproduktion und steuert das ordnungsgemäße Funktionieren von Körpergeweben, indem es in die folgenden Prozesse eingreift:

  • Energiesynthese aus Kohlenhydraten: Thiamin reguliert die Energiesynthese (in Form von ATP-Molekülen) aus Kohlenhydraten.
  • Fettstoffwechsel : Lipidebenötigen auch das Vorhandensein von Vitamin B1 für die richtige Verwendung, so dass diese Moleküle von Zellen genutzt werden, um Energie zu führen oder in die Hormonsynthese einzugreifen.
  • Aufrechterhaltung ausreichender Niveaus von Neurotransmittern und Signalmolekülen: Thiamin ist wichtig für die Bildung von Gamma-Aminobuttersäure (GABA), Glutamat und Aspartat, unter anderem.
  • Diese Substanzen ermöglichen die Übertragung von Signalen zwischen den Zellen des Körpers.
  • Oxidative Stress Control: Vitamin B1 ist wichtig für die Synthese von NADPH, ein Molekül, das oxidierende Verbindungen erfasst, die während des Zellstoffwechsels freigesetzt werden und verhindert, dass sie Körpergewebe schädigen.
  • Aufrechterhaltung der zellulären Stabilität: Durch die Regulierung der Energieproduktion und Signalmolekülsynthese hält Thiamin die Zellen stabil und ermöglicht es ihnen, ihre Funktionen angemessen auszuführen.
  • Aufrechterhaltung der neuronalen Funktion: Vitamin B1 ist besonders relevant für die Kontrolle der neuronalen Aktivität, für seine Auswirkungen auf die Energieregulation und die Übertragung von Nervenimpulsen.

Die empfohlene Tagesdosis von Vitamin B1 variiert je nach Alter, Geschlecht und besonderen Bedingungen (wie Schwangerschaft oder Stillzeit). In der folgenden Tabelle finden Sie die empfohlene Tagesmenge (CDR) von Thiamin in Abhängigkeit von den oben genannten Faktoren:

BevölkerungsgruppeCOR (Milligramm/Tag)
Babys 0-6 Monate0,2
Babys 7-12 Monate0,3
Mädchen und Jungen 1-3 Jahre0,5
Mädchen und Jungen 4,8 Jahre0,6
Mädchen und Jungen 9-13 Jahre0,9
Teenager-Frauen 14-18 Jahre1
Teenager Männer 14-18 Jahre1,2
Frauen über 18 Jahre1,1
Männer über 18 Jahre1,2
Schwangere Frauen1,4
Stillende Frauen1,4

Was sind die Symptome von Vitamin B1-Mangel?

Unzureichende Nahrungsaufnahme, eine unausgewogene Ernährung, Alkoholmissbrauch und übermäßiger Kohlenhydratkonsum können zu Thiaminmangel führen. Die sich entwickelnden Gesellschaften werden viel stärker von der ersten Ursache betroffen sein, während wir in unserer Umwelt feststellen werden, dass Vitamin-B1-Mangel heimtückischer und komplexer erscheint:

  • Unausgewogene Ernährung: Thiamin findet sich in zahlreichen Lebensmitteln (wie rotes Fleisch, Milch, Nüsse und Hülsenfrüchte). Jedoch, Menschen, die diese Lebensmittel vermeiden haben ein erhöhtes Risiko für Vitamin B1-Mangel. Zu diesen Personen gehören Menschen mit Ernährungsstörungen (wie Magersucht und Bulimie) und Vegetarier und Veganer.
  • Alkoholmissbrauch: Alkohol kann die Aufnahme von Vitamin B1 in den Magen-Darm-Trakt hemmen. Daraus resultierende Mängel führen grundsätzlich zu reversiblen Hirnverletzungen (Wernickes Enzephalopathie), die, wenn sie nicht behoben werden, irreversibel werden können (Korsakoff-Syndrom).
  • Überschüssige Kohlenhydrate in der Ernährung: Da Thiamin für den Glukosestoffwechsel unverzichtbar ist, erhöht eine Erhöhung der Aufnahme von raffinierten Kohlenhydraten (wie Reis, Nudeln und verarbeitete Lebensmittel) den Bedarf an diesem Vitamin und verursacht einen relativen Mangel.

Der menschliche Körper ist in der Lage, nur 30 Milligramm (mg) Vitamin B1 (hauptsächlich in Skelett-, Neuronal- und Herzmuskelgewebe) zu speichern. Symptome eines Thiaminmangels treten früh auf, was eine Reihe von Erkrankungen verursacht, deren Schwere von der Intensität der Hypovitaminose und ihrer Evolutionszeit abhängt:

Erste Symptome:

  • Tachykardie (beschleunigte Herzimpulse, auch im Ruhezustand)
  • Energiemangel und Gefühlsmüdigkeit
  • Muskelschwäche
  • Verlust von Reflexen
  • Appetitlosigkeit
  • Traurigkeit und Reizbarkeit
  • Sehprobleme
  • Übelkeit
  • Periphere Neuropathie (schwer zu beschreibende Empfindlichkeitsstörungen, ähnlich einem “Kribbeln” in Fingern und Zehen)

Beteiligung des Nervensystems oder“trockene Beriberi”:

Die“beriberi”(von den Caningales, “Schwäche”) wurde zuerst in Sri Lanka beschrieben, was Menschen betrifft, die ausschließlich Reis konsumierten (arm an Thiamin). Seine erste Phase, die “trockene beriberi”, wirkt sich in hohem Maße auf die Nervenfunktion aus und verursacht:

  • Periphere Neuropathie
  • Veränderungen in Gang und Koordination
  • Wernickes Enzephalopathie (eine reversible Hirnverletzung, die motorische und sensorische Störungen kombiniert und Erbrechen, abnorme Augenbewegungen, Fieber und geistige Störungen verursacht)
  • Korsakoff-Syndrom (die nächste Stufe von Wernickes Enzephalopathie, in der Hirnverletzungen irreversibel werden und Gedächtnisstörungen, Wahnvorstellungen und Amnesie auftreten)

Herz-Kreislauf-Affekt oder“nassberiberi”:

Die fortgeschrittenere Phase von Beriberi schwächt den Herzmuskel, was zu einer fortschreitenden Unfähigkeit führt, den Sauerstoff- und Nährstoffbedarf des Körpers zu decken. Dieser Zustand kann tödlich werden und wird von der folgenden Symptomatologie begleitet:

  • Generalisierte Ödeme (Wasser- und Salzretention durch die Nieren)
  • Tachykardie
  • Bluthochdruck
  • Angina (oppressive Brustschmerzen sekundär zu Herzüberlastung)
  • Myokardinfarkt (direkte Schädigung des Herzmuskels, potenziell tödlich)
  • Fulminante Herzinsuffizienz (Unfähigkeit, die potenziell tödlichen Anforderungen des Körpers zu erfüllen)

Früh diagnostiziert, ist der Mangel an B1 leicht behandelbar. Erste Symptome können durch eine Ernährung reich an Thiamin oder Supplementierung gelindert werden. Beriberimuss jedoch dringend von einem Arzt behandelt werden. Wenn Sie einer der folgenden Gruppen angehören, überwachen Sie daher sorgfältig Ihre B1-Werte:

  • Menschen, die übermäßigen Alkohol konsumieren (eine übermäßige Menge ist mehr als ein Getränk täglich bei Frauen und mehr als zwei bei Männern)
  • Menschen, die an Darmmalabsorption leiden (betroffen unter anderem durch Morbus Crohn, Colitis ulcerosa oder Zöliakie)
  • Menschen mit Essstörungen (U.a. Anorexie und Bulimie)
  • Veganer oder Vegetarier mit unausgewogener Ernährung (reich an raffinierten Kohlenhydraten)
  • Menschen, die “Wunderdiäten” (sehr kalorienarme, nährstofffreie Gewichtsverlust Diäten) folgen
  • Menschen, die adeer von “Fast Food” sind (sehr reich an raffinierten Kohlenhydraten und arm an Mikro- und Makronährstoffen)

Welche Lebensmittel sind reich an Vitamin B1?

Angesichts der außerordentlichen Bedeutung von Thiamin für unseren Körper ist es wichtig, die Hauptquellen dieses Vitamins zu kennen. Hülsenfrüchte, rotes Fleisch, Eier und etwas Gemüse werden dazu dienen, den Beitrag von B1 in unserer Ernährung zu erhöhen. In der folgenden Tabelle erfahren Sie mehr über den Nährwert dieser Lebensmittel:

Lebensmittel (100 Gramm)Vitamin B1 Aufnahme (Milligramm/100 Gramm)Prozentualer Anteil des AdR (Erwachsene)
Bierhefe9750 %
Sonnenblumenkerne3,2267 %
Angereichertes Getreide1,4115 %
Schweinefleisch1,190 %
Rindfleisch0,433 %
Bohnen0,433 %
Thunfisch0,433 %
Hühnerleber0,325 %
Vollkornbrot0,325 %
Weißbrot0,217 %
Melone0,217 %
Spirulina Algen0,217 %
Ei (gekocht)0,18 %
Brokkoli0,18 %
Tropische Ananas0,18 %

Denken Sie daran, dass übermäßiger Verzehr von Kohlenhydraten den Thiaminbedarf unseres Körpers erhöhen wird, da dieses Vitamin für die Umwandlung dieser Nährstoffe in Energie notwendig ist. Der Verzehr von Kohlenhydraten aus ganzen Lebensmitteln liefert jedoch Vitamin B1 und kann helfen, diesen Mangel zu lindern.

Denken Sie auch daran, dass bestimmte Verbindungen, wie Thein und Koffein, in der Lage sind, die Aufnahme dieses Vitamins zu behindern oder zu verhindern, was das Auftreten eines Thiaminmangels begünstigt. Obwohl Sie diese Stimulanzien nicht ganz aufgeben müssen, müssen Sie ihre Aufnahme reduzieren, wenn Sie Ihren Vitamin B1-Spiegel erhöhen möchten.

Schließlich entfernt das Kochen und verarbeiten von Lebensmitteln auch einen Teil des vitaminB1, das in ihnen enthalten ist. Dieses Molekül wird in Nährstoffwasser gelöst und kann bei hohen Temperaturen verdampfen. Kochen Sie nicht mehr, als Sie brauchen, und verhindern Sie, dass Ihre Lieblingsgerichte ihr Ernährungspotenzial verlieren!

Welche Vorteile bringt mir ein Vitamin B1-Ergänzung?

Wenn es nicht möglich ist, das Thiamin zu erhalten, das wir durch eine gesunde Ernährung benötigen, können wir uns für die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln entscheiden. Im medizinischen Bereich, Gesundheitsexperten haben Thiamin zur Verfügung in injizierbaren Format, um schwere Mängel zu behandeln. Es gibt jedoch auch rezeptfreie Nahrungsergänzungsmittel.

Für diejenigen, die sich für eine orale Supplementierung entscheiden, um einen Vitamin-B1-Mangel zu adressieren, Es wird empfohlen, eine Dosis von 50 mg Thiamin pro Tag zu verwenden. Dieses Mittel wird nicht wirksam für diejenigen, die an Darmmalabsorption leiden (z. B. diejenigen, die von Morbus Crohn betroffen sind), die ihren Arzt konsultieren sollten.

Thiamin Ergänzungen werden vor allem Menschen, die Alkohol oft konsumieren, die kalorienarmen Gewichtsverlust Diäten ausgesetzt sind, und diejenigen, die große Mengen an Kohlenhydraten konsumieren (z. B. Athleten, die oft Glukose-Getränke verwenden). Die Aufrechterhaltung eines angemessenen B1-Niveaus hat die folgenden Vorteile gezeigt:

  • Aufrechterhaltung der normalen intellektuellen Funktion
  • Aufrechterhaltung der normalen Herz-Kreislauf-Funktion
  • Aufrechterhaltung der normalen Muskelverhüttung
  • Aufrechterhaltung des normalen Stoffwechsels
  • Verbesserte Diabetes-Kontrolle : Niedrige Thiaminspiegelwurden bei Typ-2-Diabetikern berichtet. Forschung wurde darüber durchgeführt, ob die Einnahme von Vitamin B1 Ergänzungen könnte die Krankheitskontrolle verbessern, mit vielversprechenden Ergebnissen.
  • Herz-Kreislauf-Schutz: Die mögliche kardioprotektive Wirkung von Thiamin wurde diskutiert, da seine Niveaus bei Menschen mit Herzinsuffizienz verringert werden.
  • Verbesserung der Demenzsymptome: Die wichtige Rolle von Thiamin bei der Aufrechterhaltung der neuronalen Funktion hat einige Wissenschaftler dazu veranlasst, ihre Rolle als mögliche Behandlung bei der Alzheimer-Krankheit zu untersuchen.
  • Linderung von Dysmenorrhoe (Menstruationsschmerzen): Es wurde beobachtet, dass Vitamin B1-Supplementierung Menstruationsschmerzen bei einigen Frauen lindern könnte.
  • Verhütung von Katarakt: Ein angemessener Beitrag von Thiamin in der Ernährung wurde mit einer geringeren Inzidenz von Katarakt in Verbindung gebracht.
  • Seine Rolle wird unter anderen Bedingungen untersucht: Derzeit wird die Rolle von Vitamin B1 bei der sportlichen Leistung, Alterungsverzögerung, chronischem Durchfall, Appetitkontrolle, Stressreaktion und sogar Krebsprävention untersucht. Bisher wurden keine erhellenden Ergebnisse erzielt.
  • Mückenschutzmittel (unbestätigt):Einige Verbraucher haben eine Verringerung der lästigen Mückenstiche nach Thiamin-Supplementierung bemerkt. Obwohl es keine Studien gibt, um diese Hypothese zu stützen, bestehen viele Menschen darauf, dass das “Aroma” von B-Vitaminen (einschließlich Thiamin) Insekten verschreckt.

Wie verwendet man Vitamin B1 Ergänzungen?

Sie werden in der Lage sein, Vitamin B1 Ergänzungen in Form von Tabletten oder Tabletten zu kaufen. Im Allgemeinen wird eine einzige Tagesdosis ausreichen, um Thiamin COR zu erfüllen, und Thiamin sollte in Übereinstimmung mit den Anweisungen des Herstellers eingenommen werden. In den folgenden Zeilen finden Sie ausführlichere Anweisungen zur Verwendung dieser Artikel:

  • Dosierung? Dosierungen von 2,5 – 5 mg/Tag werden ausreichen, um Thiaminspiegel innerhalb der normalen Grenzen zu halten. Die meisten Ergänzungen enthalten zwischen 50 – 100 mg Thiamin pro Dosis. Da Vitamin B1 wasserlöslich ist, wird es sich nicht toxisch im Körper anreichern, und hohe Mengen können ohne negative Auswirkungen aufgenommen werden.
  • Zeit für Die Ergänzung? B-Vitamin-Ergänzungen werden in der Regel am Morgen eingenommen (einige Leute behaupten, dass dies ist, wie sie von einer energetisierenden Wirkung profitieren), obwohl sie zur Tageszeit eingenommen werden können, die für uns am bequemsten ist.
  • Fasten oder mit Essen begleitet? B-Vitamine (einschließlich Thiamin) lösen sich in Wasser auf und müssen nicht mit Nahrung aufgenommen werden, um ihre Absorption zu verbessern. Daher, Diese Ergänzungen können zu den Mahlzeiten oder Fasten eingenommen werden, ohne ihre Absorption zu beeinflussen.
  • Dauer der Ergänzung? Diese Art der Supplementierung sollte verwendet werden, um einen Mangel zu lindern, der nicht durch Fütterung kompensiert werden kann. Als solche sollte es nur so lange aufrechterhalten werden, bis wir gesunde Gewohnheiten anpassen, die Hypovitaminose in Schach halten. Es wird empfohlen, diesen Prozess von einem medizinischen Fachpersonal zu kontrollieren.

Es wird notwendig sein, mit einer Reihe von gesundheitlichen Bedingungen zu erfüllen, um einige Vorteile aus der oralen Supplementierung zu erhalten. Die Person mit diesen Ergänzungen sollte in der Lage sein, ohne ersticken zu schlucken und ihr Magen-Darm-Trakt sollte gesund sein, um die Absorption von Thiamin zu ermöglichen. Ein Diät-Profi bietet sonst Alternativen an.

Welche Vorsichtsmaßnahmen sollte ich bei der Vitamin-B1-Supplementierung treffen?

Da Thiamin ein wasserlösliches Vitamin ist, wird sein Überschuss leicht durch Urin entfernt werden (solange es gut funktionierende Nieren gibt). In der klinischen Praxis wurde eine bis zu 700% höhere Dosierung als Cor ohne auftretende Nebenwirkungen berichtet. Die Überdosierung dieses Vitamins wird im Prinzip kein Problem sein.

Die einzige absolute Kontraindikation für die Einnahme dieser Ergänzung wird die Existenz von Allergie gegen Thiamin oder Hilfsstoffe von Tabletten oder Tabletten sein. Überempfindlichkeitsreaktionen auf B1 treten häufiger bei Menschen mit anderen Allergien auf und entwickeln eines oder mehrere der folgenden Symptome:

  • Fieber
  • Atembeschwerden
  • Übermäßiges Schwitzen
  • Nervosität nicht auf eine andere Ursache zurückzuführen
  • Hautjucken
  • Nesselsucht
  • Weitverbreitete Schwäche
  • Übelkeit und Erbrechen
  • Fühlen Sie sich im Hals beschäftigt

Angesichts einer dieser Nebenwirkungen sollte Thiamin aufgegeben und eine medizinische Notaufnahme so schnell wie möglich besucht werden. Andererseits sollte die mögliche Wechselwirkung zwischen Vitamin B1 und Furosemid (ein Diuretikum) berücksichtigt werden. Diese Ergänzung kann auch die Wirksamkeit der Chemotherapie beeinflussen (Krebsmedikamente).

Obwohl Thiamin ist eine Ergänzung oft verwendet, um die Ernährung von schwangeren Frauen zu ergänzen, stillende Frauen und Kinder, Es wird dringend empfohlen, dass diese Menschen von einem Gesundheits-und Diät-Profi beraten werden. Dies wird eine sichere Ergänzung auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten gewährleisten.

Kaufkriterien

Wenn Sie entschieden haben, dass ein Vitamin B1 Ergänzung ist am besten für Ihre Gesundheit, achten Sie darauf, den nächsten Abschnitt dieser tsv-limmer Anleitung zu lesen. Nachfolgend finden Sie eine Reihe von Kaufkriterien, mit denen Sie einen hochwertigen Artikel auswählen können, der Ihren Ernährungsbedürfnissen entspricht.

  • Allergene und Unverträglichkeiten
  • Vegane und vegetarische Ernährung
  • Form der Präsentation
  • Kombination mit anderen Nährstoffen
  • Wert
  • Ablaufdatum

Allergene und Unverträglichkeiten

Auch wenn Sie nicht allergisch gegen Thiamin sind, Vitamin B1 Ergänzungen können andere Allergene enthalten, wie Gluten, Laktose, Soja, Nuss oder Fischextrakte. Prüfen Sie sorgfältig die Etikettierung der Produkte vor dem Kauf und entsorgen Sie diejenigen, die Verbindungen enthalten, denen Sie intolerant gegenüberstehen.

Wussten Sie, dass die ersten Symptome der B1-Hypovitaminose nach einer Woche unzureichender Thiaminaufnahme auftreten werden?

Vegane und vegetarische Ernährung

Wenn Sie vegan oder vegetarisch sind, suchen Sie nach pflanzlichen Qualitätsstempeln auf Ihren Vitamin B1-Ergänzungen. Immer mehr Laboratorien entscheiden sich gegen tierische Produkte in ihren Zubereitungen, obwohl es immer noch einige Hersteller gibt, die Laktose, Rindergelatine oder Fischextrakt verwenden.

Menschen, die alle Arten von Tierquälerei aus ihrer Ernährung entfernt haben, müssen besondere Vorsicht walten lassen, wenn sie jede Art von Nahrungsergänzungsmitteln kaufen. Eine Alternative zu Rindergelatine (die für die Kapselbeschichtung verwendet wird) ist Zellulose. Suchen Sie es unter den Zutaten in Ihrem Artikel.

Form der Präsentation

Obwohl die häufigste Form der Präsentation von Thiamin Ergänzungen sind Kapseln oder Tabletten, Sie können auch flüssige Formulierungen finden. Dieses Format wird perfekt für diejenigen sein, die nicht jeden Tag eine Pille schlucken können oder wollen. Verwechseln Sie sie nicht mit dem injizierbaren Format, das von medizinischem Fachpersonal behandelt werden sollte.

Kombination mit anderen Nährstoffen

Vitamin-B1-Mangel kann mit anderen Ernährungsmängeln einhergehen. Erwägen Sie, ein Produkt zu kaufen, das Ihnen neben Thiamin auch andere Vitamine gibt. Wenn Sie vegan sind oder eine Diät zur Gewichtsreduktion haben, könnte ein Multivitamin die am besten geeignete Option sein. In der folgenden Tabelle sind die am häufigsten empfohlenen Ernährungskombinationen aufgeführt:

BevölkerungsgruppeKombination mit B1
Veganer und Vegetarier Vitamin B12
Omega-3
Eisen

Calcium Vitamin
D Vitamin K-2 Zink Jod

Menschen, die sich von Alkoholsucht erholenVitamin
B6
Vitamin

B9 Selen
Magnesium Zink Vitamin C

Menschen mit unausgewogener Ernährung (unzureichende Ernährung)Calcium

Vitamin
D Eisen Vitamin B12 Vitamin B9 Magnesium

Menschen, die unter Müdigkeit leiden Coenzym Q10
Vitamin B12 EisenKreatin

Citrullin

Wert

Der Preis für Vitamin B1-Ergänzungen reicht von 15 bis 20 Dollar pro 100 Tabletten. Die Kostendifferenz zwischen den Artikeln hängt vor allem vom Prestige des Herstellerhauses und der Qualität der Verpackung ab. Bei bestimmten Anbietern, wie Amazon, finden Sie Angebote, mit denen Sie diese Artikel zum halben Preis kaufen können.

Ablaufdatum

Thiamin gilt als eines der instabilsten Vitamine. Ihr Verbrauch nach ihrem Ablaufdatum ist nicht gefährlich, aber die Ergänzungen verlieren alle ihre Wirksamkeit. Abgelaufenes Vitamin B1 wird nicht empfohlen, vor allem, wenn wir an einem Mangel leiden, der dringende Aufmerksamkeit erfordert (wie beriberi).

Wussten Sie, dass die ersten Symptome der B1-Hypovitaminose nach einer Woche unzureichender Thiaminaufnahme auftreten werden?

Zusammenfassung

Vitamin B1 ist ein unverzichtbarer Nährstoff für unsere Gesundheit. Angemessene Thiamin-Spiegel ermöglichen es, die richtige geistige und Muskelfunktion aufrechtzuerhalten. Wenn unsere Ernährung überschüssige Kohlenhydrate liefert, wird es wichtig sein, es mit einem zusätzlichen Beitrag von Thiamin zu ergänzen, um ein Ungleichgewicht zu vermeiden.

Vitamin B1 Ergänzungen sind eine gute Option, um Thiamin-Mangel zu bekämpfen. Diese Nahrungsergänzung wird unser Verbündeter sein, wenn wir uns von einer Alkoholsucht erholen oder wenn wir beschlossen haben, eine gesündere Ernährung zu übernehmen. Es gibt auch Gerüchte, dass dieses Vitamin als Mückenschutzmittel dienen könnte. Werden Sie es selbst überprüfen?

Wenn Ihnen unser Leitfaden zu Vitamin B1-Ergänzungen gefallen hat, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar und teilen Sie diesen Artikel.

Klicken Sie, um diesen Beitrag zu bewerten!
[Total: 1 Durchschnittlich: 5]

Zuletzt aktualisiert am 27.02.2021 / Partner-Links / Bilder der Affiliate-API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.